Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

Durchbruch der Wasserstoff-Technologie. Verzehnfachung der Nachfrage nach Wasserstoff Aktien in einem Jahr




19.02.20 15:40
Stock-World Redaktion

Zehnmal so viele Google-Suchanfragen für „Wasserstoff Aktien“ als vor einem Jahr


  • Alleine im Jahr 2020 verdoppelte sich das Suchvolumen
  • 78 Prozent mehr Wasserstoff-Tankstellen in Deutschland, als noch 2019
  • Studie: bis zum Jahr 2050 könnten 73 Prozent der PKWs mit Wasserstoff betrieben werden
  • Börsenwert von Wasserstoff-Unternehmen im Jahr 2020 bis zu 83 Prozent gestiegen

Die Infografik von Kryptoszene.de zeigt auf, dass in puncto Wasserstoff aktuell ein fundamentaler Wandel stattfindet: so steigt das Suchvolumen auf Google zu Wasserstoff und Wasserstoff Aktien explosiv, zudem gibt es in Deutschland inzwischen bereits 78 Prozent mehr Wasserstoff-Tankstellen, als noch im Jahr 2019. Flankiert wird diese Entwicklung durch Wissenschaftler, die antizipieren, dass der Marktanteil von Wasserstofffahrzeugen künftig bis zu 73 Prozent betragen könnte.


Das relative Suchvolumen auf Google nach dem Begriff „Wasserstoff Aktien“ verzehnfachte sich binnen eines Jahres. Alleine im Jahr 2020 erhöhte sich die Nachfrage um 134 Prozent. Dies ist das Ergebnis einer Erhebung von Kryptoszene.de auf Grundlage der Daten von Google Trends. Weitere Ergebnisse belegen den Aufwärtstrend der Wasserstoff-Technologie.


Im Jahr 2017 gab es an 56 deutschen Tankstellen die Möglichkeit, Wasserstoff-Fahrzeuge zu betanken. Zwei Jahre später waren es 60 Stück. Doch auch hier zeigt sich jüngst ein starker Anstieg, wie aus der Infografik hervorgeht. Inzwischen gibt es 107 Wasserstoff-Tankstellen in der Bundesrepublik Deutschland, somit erhöhte sich die Anzahl seit dem vergangenen Jahr um rund 78 Prozent. Dies ist jedoch womöglich erst der Anfang: bis zum Jahr 2050 könnte der Anteil der Wasserstoff-PKWs 73 Prozent betragen, so die Ergebnisse einer Studie.


Die Entwicklung macht sich auch auf dem Börsenparkett sichtbar. So erhöhten sich die Aktienkurse von Wasserstoff-Unternehmen im noch jungen Jahr bereits um bis zu 83 Prozent. „Die Wasserstoff-Technologie hat zweifelsohne ein großes Potential, auch und gerade im automobilen Bereich“, so Kryptoszene Analyst Raphael Lulay. „Die Konzerne sollten daher ergebnisoffen forschen, und nicht den Fehler begehen, nach einer Phase der einseitigen Fokussierung auf den Dieselantrieb und Benziner, nun einzig und alleine die akkubetriebene Elektromobilität in den Mittelpunkt zu rücken“.


 


Hier geht es zum ausführlichen Beitrag mit weiteren interessanten Informationen und anschaulichen Infografiken:


https://kryptoszene.de/wasserstoff-aktien-nachfrage-verzehnfacht-sich-in-einem-jahr-durchbruch-der-technologie/


 


Über Kryptoszene.de


Kryptoszene.de ist eine Nachrichten- und Informationsplattform, die Krypto-Interessenten und Anlegern News, Hintergrundberichte, Analysen und Anleitungen zum Kaufen und Handeln von Kryptowährungen anbietet.





Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...