Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

"Digitalisierte Prozesse werden nicht wieder zurückgedreht"




30.11.20 14:41
Stock-World Redaktion

Benjamin Schüler ist Geschäftsführer des deutschen Cloud-Dienstes Teamplace. Im Interview mit Kryptoszene spricht er über den Wert von digitalen Diensten aus Deutschland – besonders in und nach der Coronakrise.


Die Kernaussagen im Überblick:


  • Digitalisierte Prozesse werden nicht wieder zurückgedreht
  • Schulen und Universitäten waren während Pandemie schlecht auf Wegfall des Präsenzunterrichtes vorbereitet
  • Deutschland und Europa werden in puncto Datenschutzstandards international beneidet

Durch die Coronakrise hat sich das Arbeitsleben weitläufig ins Internet verlagert. Erleben Sie dadurch höhere Nachfrage Ihrer Produkte?


Ja, die Coronakrise hat einen ganz gewaltigen Anfragesturm bei uns ausgelöst, den wir aber glücklicherweise gut bewältigen konnten. Speziell im Bildungssektor, also bei Schulen und Universitäten, explodierte die Nachfrage. Diese waren ja von einem Tag auf den anderen mit dem Wegfall des Präsenzunterrichtes konfrontiert und, man muss sagen leider, schlecht auf diese Situation vorbereitet. In diesem Moment konnte Teamplace seine Stärken voll ausspielen.


Worin sehen Sie die Bereitschaft von Kund:innen, Geld für Ihre Cloud-Dienste zu zahlen?


Grundsätzlich beobachten wir, dass Unternehmen versuchen ihre Prozesse zu digitalisieren, zu automatisieren oder schlicht zu vereinfachen. Cloud-Dienste, die ihnen schnell und einfach einen signifikanten Mehrwert zur Realisierung dieser Transformation liefern, stehen sicherlich weit oben auf der Einkaufsliste.


Sind heute immer mehr Menschen dazu bereit, für Datenschutz auch Geld zu zahlen?


Wir können schon feststellen, dass sich die Nutzer der Wichtigkeit des Datenschutzes bewusst sind. Aber Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel.


Heißt das, die Regionalität spielt für Kund:innen eine größere Rolle als die internationale Anerkennung eines Standortes?


Für Deutschland und viele EU Staaten trifft häufig beides zu. Mit der DSGVO haben wir ja mittlerweile einen hohen Datenschutzstandard, um den wir international durchaus beneidet werden. Dies ergänzt aus unserer Sicht den Wunsch nach Regionalität.


Datenschutz „made in Germany“ gilt schon als Wettbewerbsvorteil. Was ist für Sie da dran, inwiefern bietet der deutsche Standort und Ursprung von Produkten besonderen Datenschutz?


Man kann sich bei europäischen Angeboten schon sehr sicher sein, dass mit den persönlichen Daten verantwortungsbewusst umgegangen wird. Was wir verstärkt merken, ist ein Vertrauensvorschuss für regionale/nationale Angebote. Deutsche Unternehmen kaufen sehr gern bei deutschen Unternehmen ein. Aber das gilt genauso für Nutzer in anderen Ländern, die gern Services aus ihrer Region beziehen.


 


Hier geht es zum ausführlichen und ungekürzten Interview:


https://kryptoszene.de/digitalisierte-prozesse-werden-nicht-wieder-zurueckgedreht/



Über Kryptoszene.de


Kryptoszene.de ist eine Nachrichten- und Informationsplattform, die Krypto-Interessenten und Anlegern News, Hintergrundberichte, Analysen und Anleitungen zum Kaufen und Handeln von Kryptowährungen anbietet.



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...