Weitere Suchergebnisse zu "Dialog Semiconductor":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Holger Steffen

Dialog Semiconductor: Die Horrornachricht




04.06.18 10:08
Holger Steffen

Die Zuversicht des Managements für 2018 hat zumindest in einem, für
Dialog Semiconductor äußerst wichtigen Punkt, getrogen. Die Unsicherheit
bezüglich der weiteren Geschäftsbeziehungen zum Hauptkunden Apple hat
nach einer schlechten Nachricht weiter zugenommen. Das Apple in seinen
iPhones ab dem nächsten Jahr auch selbst entwickelte Chips für das
Strommanagement einsetzen wird, war inzwischen klar.
Mit dem jüngsten Update zur Kundennachfrage hat Dialog Semiconductor nun
aber eingeräumt, dass schon in diesem Jahr ein Teil des Planbezugs
substituiert wird.
Das war ein Schock für die Anleger, der der Aktie einen Tagesverlust von
15 Prozent einbrockte. Da Dialog eine negative Auswirkung auf den
Jahresumsatz von -5 Prozent durch den Minderbezug von Apple erwartet,
scheint das zunächst übertrieben. Doch nur auf den ersten Blick.
Offenbar verfügt Apple schon jetzt über Alternativen in substanziellem
Ausmaß und disponiert relativ kurzfristig.

Damit könnte Dialog Semiconductor künftig noch stärker unter Druck
geraten. In welchem Umfang noch weitere Teile der Erlöse wegbrechen
werden, ist aktuell völlig unklar. Insofern halten wir den Fall auf ein
neues Jahrestief, mit dem der Abwärtstrend erneut bestätigt wurde, für
angemessen. Wer, wie von uns zuletzt empfohlen, einen Stop-Loss knapp
unter der Marke von 18,50 Euro gesetzt hatte, ist übrigens genau am
Vortag des jüngsten Kursrückschlags ausgestoppt worden. Ein Neueinstieg
drängt sich im Moment nicht richtig auf, zu groß ist die Gefahr für
weitere Rückschläge im Kerngeschäft. Als einzigen Grund für ein
Investment sehen wir weiterhin eine Spekulation auf eine Übernahme, die
angesichts des negativen operativen Trends derzeit aber auch mit einer
hohen Unsicherheit belastet ist.


powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,93 € 21,59 € -0,66 € -3,06% 19.10./20:19
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0059822006 927200 44,75 € 12,47 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
20,93 € -3,06%  19:53
Hamburg 21,64 € +0,05%  08:09
Hannover 21,63 € -0,05%  08:10
Nasdaq OTC Other 25,00 $ -1,92%  18.10.18
Frankfurt 21,07 € -2,00%  14:41
München 21,12 € -2,45%  16:41
Stuttgart 21,00 € -2,55%  18:33
Berlin 21,01 € -2,73%  18:45
Xetra 21,04 € -3,13%  17:35
Düsseldorf 21,16 € -3,33%  17:01
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...