Weitere Suchergebnisse zu "Nasdaq":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials XDAX / Nasdaq 100 Index Eur/Usd, Analysen und Prognosen Stand 8.11.2018




08.11.18 02:17
Devin Sage

Sehr geehrte Leser/Innen,


XETRA DAX INDEX:


Der DAX Index schloss am 7.11.2018 bei 11579.10 Punkten.
Das letzte Tief wurde bei 11051.04 Punkten am 26.10.2018 gehandelt.
Das Folgehoch lag bei 11518.99 Punkten am 2.11.2018.
Sofern dieses Hoch überboten werden sollte, befindet sich das 3/6 X-Sequentials Kursziel in 
Aufwärtsrichtung mindestens bei 11840 Punkten bis 11848 Punkten.
In der Folge ist ein Kursanstieg bis zum vollen 3/6 X-Sequentials Kursziel bei 12001 Punkten bis 
12100 Punkten möglich.
Sollte der Xetra DAX Index zuvor nicht bei ca. 11840 Punkten in Abwärtsrichtung umkehren ist 
generell ein Kursanstieg bis auf oberhalb des Hochs vom 27.7.2018 bei 12887.83 Punkten zu 
erwarten.


Zuvor formierte der Xetra DAX Index vom 27 April 2018 bis zum 28 Juni 2018 ein bullishes X- 
Sequentials X5 Umkehrmuster.
Die Folgebewegung in Aufwärtsrichtung verlief jedoch nur bis zum X-sequentials "X" Widertand 
des zugehörigen bullishen X-Sequentials X5 Umkehrmusters, sodass diese Aufwärtsbewegung als 
"5XZ failure" Bewegung einzustufen ist.
Das Unterbieten von Punkt "5X5" implizierte den Abtrag des inversen X-Sequentials 5XZ 
Abwärtsziels.
Dieses Kursziel wurde am 26.10.2018 mit 11051.04 Punkten erreicht.
Es wird die kommende Freitagssitzung abgewartet.


Tiefere Kurse / vorerst eine Handelsspanne ist dann zu erwarten, wenn der Xetra DAX Index die 
Marke von 11484 Punkten unterbieten sollte.
ein Unterbieten gefolgt von einem Kursanstieg bedeutet Unterstützung.


Voraussetzung für dieses Szenario ist, dass das Tief bei 11051.04 Punkten am 26.10.2018 nicht 
unterboten wird.


Ein Aufwärtstrend ist dann in Sicht wenn der Xetra DAX Index oberhalb von 12487 Punkten 
schliesst.


Xetra DAX Index Daily Chart:



Zum Chart


NASDAQ 100 INDEX:


Der Nasdaq 100 Index schloss am 7.11.2018 bei 7203.13 Punkten.
Im X-Sequentials Chart ist zu erkennen, dass das Tief vom 29.10.2018 auf ein X-Sequentials 
Zeitziel fiel.
Derweil befindet sich der Nasdaq 100 Index innerhalb eines 3/6 X-Sequentials Widerstandsbereichs.
Dieser beginnt bei 7027 Punkten und endet bei 7442 Punkten.
Eine nachhaltige Aufwärtsbewegung ist nur dann zu erwarten, wenn der Nasdaq 100 Index 
oberhalb der 3/6 X-Sequentials Marke bei 7437 Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs schliesst.
Die täglichen Folgeschlusskurse dürfen nicht tiefer liegen.
Ein kurzes Überbieten gefolgt von einem Unterbieten bedeutet Widerstand.
Unterstützung befindet sich bei 6967 Punkten bis 6965 Punkten. Zwar kein Aufwärtstrend jedoch 
handelbare Marktbewegungen sind dann zu erwarten, wenn die Marke von 7416 Punkten 
überboten wird.


Nasdaq 100 Index Daily Chart:



Zum Chart




EUR/USD:


Der Eur/Usd notiert aktuell bei 1.14291.
Beim Währungspaar Eur/Usd ist im nachfolgenden Chart zu erkennen, dass die X-Sequentials 
Analyse im Jahr 2009 beginnt.
Dieses weil seit ca. Anfang 2010 bis ca. Mai 2014 zwei bearishe X-Sequentials X5 Umkehrmuster 
vorliegen.
Das letztere X-Sequentials X5 Umkehrmuster geht mit einer X-Sequentials "X" Bewegung einher.
Ein jeglicher Markt läuft noch einer X-Sequentials X5 Formation , ausser im Falle einer grösseren 
Kursrückgangs, in Form einer X-Sequentials "X" Bewegung, stets an eine solchen X-Sequentials 
"X" Widerstandslinie und kehrt dort in Abwärtsrichtung um.
Die Aufwärtsbewegung beim Eur/Usd Anfang 2017 bis ca. Februar 2018 endete mit einer 
Momentumumkehr in Abwärtsrichtung durch ein bearishes X-Sequentials X5 Muster.
Initiert wurde diese zuvor erwäähnte Aufwärtsbewegung durch ein bullishes X-Sequentials X5 
Muster, gekennzeichnet durch das schwarze, umrahmte "X5" Label unterhalb der blauen "2X5" 
Kennzeichnung.
Erreicht wurde im Anschluss das halbe Kursziel (Im Chart gekennzeichnet mit "=5XZ 1/2").
Es ergibt sich dadurch nachfolgendes:
Sollte der Eur/Usd die Marke von 1.19 Überbieten und nicht unterhalb von 1.13008 notieren, ist ein 
Kursanstieg bis auf mindestens 1.32 zu erwarten.
Ansonsten ist vor einem Kursanstieg, ein Kursrückgang bis auf 1.14338 relativ sicher, bevor das 
Währungspaar in Aufwärtsrichtung umkehren kann.
Weiteres bleibt den Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedern vorbehalten.
[Ein Hinweis in eigener Sache:
Bis zum Relaunch meiner neuen X-Sequentials Tutorial Reihe auf devin-sage-txa-trading.org sind 
meine alten X-Sequentials Tutorials, die als Ergänzung zu meinem Buch "Besser traden mit X- 
Sequentials gelten, bei Technische-X-Analyse.de online.
Link: http://www.technische-x-analyse.de/index.php/tutorials.html?page_n171=7
Einfach mal vorbeischauen.]


Eur/Usd Daily Chart (Quelle: Tradingview, Oanda):


Zum Chart




Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de
www.Devin-Sage-TXA-Trading.org  











powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
87,10 $ 87,36 $ -   $ 0,00% 11.12./01:22
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US6311031081 813516 96,84 $ 72,98 $
Werte im Artikel
87,10 minus
-0,30%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
76,89 € -3,28%  10.12.18
Nasdaq 87,10 $ -0,30%  10.12.18
Düsseldorf 75,19 € -2,48%  10.12.18
Stuttgart 75,86 € -2,72%  10.12.18
Frankfurt 75,20 € -3,27%  10.12.18
Berlin 74,92 € -3,38%  10.12.18
München 76,69 € -3,46%  10.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
48 ▶ TTT-Team / Donnerst. 11.05.06
8 Hat jemand die Nasdaq-Aktie g. 24.11.05
RSS Feeds




Bitte warten...