Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: Wie Sie mit Technische-X-Analyse.de Trading Gewinne erzielen:




29.03.19 11:57
Devin Sage

Sehr geehrte Leser/Innen,


Vom April 2016 bis zum 22.03.2019 veröffentlichte Technische-X-Analyse.de Trading 348 Handelssignale.
257 Handelssignale waren profitabel.
91 Handelssignale waren Verlierer.
Somit waren 73,85% der Handelssignale von Technische-X-Analyse.de Trading in einem Zeitraum von 143 Wochen / 715 Handelsstagen, profitabel.


Sehen sie wie Technische-X-Analyse.de Gewinne für die Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief Mitglieder realisiert:


Gestern haben Sie erfahren, dass an den Finanzmärkten täglich Milliarden von Transaktionen auf der Grundlage von fundamentalen Daten und Nachrichten getätigt werden.
Getrieben von primären Emotionen wie Angst und Gier werden diese Informationen in die Börsenkurse eingepreist.
Diese eingepreisten Informationen formieren sich in Mustern, mit denen Aussagen über den zukünftigen Kursverlauf formuliert werden können.
Zum richtigen Zeitpunkt können Sie Ihr Kapital vermehren.
Somit bieten die Finanzmärkte Ihnen die Chance große Gewinne zu realisieren.


Genauer:
Die durch Angst und Gier eingepreisten Informationen sind durch Bid und Ask Kurse der Transaktionen ersichtlich, was das Volumen[nbsp]von Kursmustern ergibt.
Somit sind fundamentale Informationen in die Börsenkurse eingepreist und ergeben das jeweils vorhandenen Momentum. Es entsteht zugleich Kauf -und Verkaufsdruck.
Momentum besitzt Richtung sowie Größe und kann in einem Chart in der Form von Aufwärtstrends, Abwärtstrends, Gegenbewegungen und Handelsspannen gesehen werden.
Grundsätzlich ist ein Markt entweder Überkauft oder Überverkauft.
Technische-X-Analyse.de Trading formuliert Aussagen über den zukünftigen Kursverlauf mit dem Prinzip der "Momentumumkehr".
Das von Devin Sage entwickelte Chartanalyse Verfahren "X-Sequentials" basiert auf Grundmustern die solche Mometumumkehrungen / Richtungsumkehrungen im Vorfeld ausfindig machen.


Aktuelles X-Sequentials Daytrading Beispiel aus dem Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliederbereich vom Freitag, den 29.03.2019, 09:05h:


1) Übergeordnete DAX Index intraday 4 Stundenanalyse :
"Sehr geehrte Technische-X-Analyse.de Trading Mitglieder,
DAX Index:
Der DAX Index fand während der Mittwochsitzung Unterstützung an der 3/6 X-Sequentials Marke bei 11520 Punkten, mit
einem Tief bei 11299.8 Punkten.
Mit diesem Tief wurde ein halbes 3/6 X-Sequentials Kursziel erreicht.
Im Anschluss fand der DAX Index Widerstand innerhalb des Kursbereichs von 11451 Punkten - 11624 Punkten, mit einem 
Hoch bei 11502.4 Punkten.
Mindestens Handelsspanne ist zu erwarten, wenn der DAX Index die Marke von 11624 Punkten überbietet.
Die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis in die halbe "7XZ invers" Kursziel Zone bei 12000 Punkten bis 12105 Punkten ( das 
eigentliche Kursziel liegt innerhalb der 3/6 X-Sequentials Kursziel Zone bei 12016 Punkten bis 12052 Punkten) und im 
Anschluss bis in die gesamte "7XZ invers" Kursziel Zone des vorliegenden X-Sequentials X7 Musters bei 12705 Punkten bis 
12805 Punkten, ist dann zu erwarten, wenn der DAX Index die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11722 Punkten per einem vier 
Stundenschlusskurs überbietet."
DAX Index 4 Stunden X-Sequentials Chart:



https://www.tradingview.com/x/Sv72FZ8y/


2) 5 Minuten Chart: (ebenfalls am 29.03.2019, 09:05h)


"Der DAX Index schloss gestern bei 11429.3 Punkten.
Ausgehend vom Tief bei 11299.8 Punkten liegt ein bullihes X-Sequentials X7 Muster vor.
Das Hoch "7XZ" liegt bei 11502.4 Punkten.
Der DAX Index verlief im Anschluss seitwärts und formierte ein bullishes X-Sequentials X5 Muster, mit Punkt "5X5" bei 11414.7 
Punkten.
Sofern dieses Tief nicht unterboten werden sollte, ist eine "5XZ" Aufwärtsbewegung bis auf 11538 Punkten - 11664 Punkten - 
11573 Punkten zu erwarten.
Hierfür muss der DAX Index die Marke von 11441 Punkten nach Markteröffnung überbieten.
Das Tief bei 11414.7 Punkten darf für diese Aufwärtsbewegung nicht unterboten werden, da ansonsten eine Abwärtsbewegung 
bis zur X-Sequentials "X" Unterstützung des bei 11343 Punkten des bullishen X-Sequentials X7 Musters zu erwarten wäre".
DAX Index 5 Minuten X-Sequentials Chart:



https://www.tradingview.com/x/TqEI1fak/


3) DAX Index nach Markteröffnung am 29.03.2019, 11:55h:


DAX Index 5 Minuten X-Sequentials Chart:
Der DAX Index eröffnete mit einer Kurslücke.
Zu erwarten ist nach Überbieten des Hochs bei 11503.9 Punkten ein Kursanstieg bis auf 11560 Punkten.
Der Stoppkurs befindet sich bei 11414.7  Punkten, nach Überbieten der Marke von 11504 Punkten bei 114421
DAX Index 5 Minuten X-Sequentials Chart:



https://www.tradingview.com/x/ddz6XDSH/


Als Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied erhalten Sie vier Technische-X-Analyse.de Börsenbriefe !


Im wöchentlichen Devin Sage TXA Trading X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief erhalten Sie aktuelle X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignale für folgende Märkte: 
DAX Index, Dow Jones Index, Nasdaq 100 Index, Nasdaq Composite Index, Dow Jones Transportation Index, Nikkei 225 Index, Bund Future, 30 Years US Treasury Bonds, US-Dollar Index, Eur/Usd, Gbp/Usd, Usd/Jpy, Usd/Cad, Usd/Chf, Usd/Sek, 
CBOE Volatility Index (VIX), CRB Index, Gold, Silber, Platin, Palladium, Light Crude Oil , Wheat, Live Cattle, Sugar No.11, Soybean, Rough Rice, Natural Gas und RBOB Gasoline.


In den täglichen Devin Sage TXA Trading X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Daytrading Börsenbriefen erhalten Sie jeweils X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignale für folgende Märkte:
DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index , Eur/Usd, Gold und Brent Oil.


Weiterhin erhalten Sie wöchentlich den Devin Sage TXA Trading X-Sequentials Kryptowährungen Technische-X-Analyse.de Trading Brief mit Analysen , Prognosen und Handelssignale für Bitcoin/Dollar, Ethereum/Dollar, Litecoin/Dollar, Ripple/Dollar, 
Dash/Dollar und Monero/Dollar.


Zudem erhalten Sie wöchentlich den Technische-X-Analyse.de Trading Signalbrief, mit den neuesten Handelssignalen und der Devin Sage TXA Trading / Technische-X-Analyse.de Trading Performance Übersicht.


Im Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliederbereich werden Sie über die neuesten, aktuellen Veränderungen bei den Positionen und Märkten zeitnahe informiert.
Sie erhalten unter anderem eine entsprechende E-Mail.


Seit Januar 2012 wurden 907 Handelssignale veröffentlicht.
Es wurden insgesamt bis zum 22.03.2019 121244 Punkte gewonnen !.
Technische-X-Analyse.de Trading Performance Grafik:



Hätten Sie angenommen jedes Handelssignal mit einem Hebel von nur 5 Euro gehandelt, so läge Ihr Profit seit 2012 bei 606220 Euro.


Werden Sie heute noch Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied und lassen Sie sich keine Gewinn mehr entgehen:
Link:
Zur Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft


Pressestimmen:
„Devin Sages Chartanalyseverfahren soll Chartanalysten das Leben leichter machen: Statt sich mit einer Vielzahl von Chartformationen zu befassen, geht es bei dieser Methode nur um die X-Sequentials-Muster. X-Sequentials® funktionieren in jedem 
Zeitfenster und in jedem Markt[…] Besonders die Tatsache, dass nur zwei Grundmuster nötig sind, um das gesamte Kursgeschehen einzuteilen und Preis- und Zeitziele der nachfolgenden Marktbewegungen zu bestimmen, macht den Charme dieses 
Systems aus.“
Quelle: Zertifkate Kompakt


„Devin Sage lag in den letzten Wochen meistens goldrichtig. Anleger, die seinen Prognosen für den DAX, Silber oder verschiedene Währungspaare folgten, konnten gute Gewinne einfahren. Nun sieht der Coach ein hochinteressantes Szenario im DAX. 
Zuletzt hatte Devin Sage auf einen steigenden DAX gesetzt, ein Szenario, das korrekt aufging. Auch die bestehende Longposition im Silber konnte überzeugen.“
Quelle: Der Aktionär.de


„Devin Sage setzt bei seinen Chartanalysen auf ein System, das er selbst entwickelt hat. 
Er arbeitet mit Hilfe der so genannten X-Sequentials, einer Sonderform der Chartformationsanalyse. Im kurz- bis mittelfristigen Bereich sind seine Prognose beeindruckend treffsicher, denn nicht nur die vorhergesagten Kursmarken werden in der Regel 
getroffen, sondern auch zum prognostizierten Zeitpunkt.“
Quelle: Der Aktionär.de


Kundenstimmen:
„Auf Grund Ihres Börsenbriefes kann ich auf ein Ertrag reiches Börsenjahr 2017 zurückblicken - danke für den hervorragenden Service !"


„vielen dank für die freischaltung, habe mich ein bischen eingelesen und bin ziemlich erstaunt welche arbeit sie sich machen, die infos die sie bieten sind sehr umfassend…….."


„Ich habe mich lange mit Komplimenten zurückgehalten, doch heute ist es mir ein großes Bedürfnis, Ihnen zu der Treffsicherheit Ihres X-Sequentials Chartanalyseverfahren zu gratulieren. Es ist einfach unglaublich und beeindruckend wie die X-Sequentials 
Prognosen zielstrebig angewandt und realisiert werden können. Dieses ist für mich nach 30 jähriger Börsenerfahrung sehr beeindruckend und spricht für Ihre sehr große Kompetenz. 
Das heutige Tagesergebnis betrug 12000 Euro mit nur einem Trade im DAX. 
Andere mir bekannte Signaldienste landen oft nur Zufallstreffer und können sich langfristig durch niedrigere Preise als Mitbewerber behaupten: Es ist schon amüsant, in den öffentlichen Kolumnen mitanzusehen, wie andere Börsendienste Sie kopieren 
(seien es veröffentlichte Kursziele oder kostenlose Livetradingwebniare, die Sie Herr Sage im Jahr 2010 wohl m. E. als Erster angeboten haben). 
Die versprochenen Gewinne der Technische-X-Analyse Mitgliedschaft decken bei weitem die Kosten, sodass ich meine Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert habe. 
Mit freundlichen Grüßen, H. B.“


Werden Sie heute noch Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied und lassen Sie sich keine Gewinn mehr entgehen:


Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de


PS:
Zum kostenlosen Technische-X-Analyse.de Trading Newsletter



Virenfrei. www.avg.com

powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...