Erweiterte Funktionen


Deutschland: Bruttoinlandsprodukt - Delle!




15.05.18 10:20
DekaBank

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Das deutsche Bruttoinlandsprodukt legte im ersten Quartal dieses Jahres um 0,3% gegenüber dem Vorquartal (qoq) zu, so die Analysten der DekaBank.

Sinkende Exporte, schwacher Konsum und eine rege Investitionstätigkeit hätten das Bild geprägt.

Die aktuelle Wachstumsabschwächung sei nicht der Anfang vom Ende des Aufschwungs, sondern das ganz normale Durchatmen der Konjunktur. Allerdings dürfte das vergangene Jahr den Hochpunkt der Wachstumsdynamik markiert haben. Gleichzeitig müsse man derzeit konstatieren, dass angesichts der protektionistischen Drohungen und der Sanktionen der US-Regierung die Risiken für die Konjunktur gestiegen seien. (15.05.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...