Kolumnist: Walter Kozubek

Deutsche Börse-Calls mit 84%-Chance bei Kurssprung auf 114€




21.02.18 10:20
Walter Kozubek

Die Deutsche Börse-Aktie (ISIN: DE0005810055) legte nach der Veröffentlichung der gestern nachbörslich bekannt gegebenen Zahlen vor allem wegen des optimistischen Ausblicks zu. Während die Experten der Commerzbank die Deutsche Börse-Aktie mit einem Kursziel von 90 Euro als haltenswert einstufen, schätzt die UBS die Aktie mit einem Kursziel von 125 Euro wegen des guten Startes in das Jahr 2018 als kaufenswert ein.


Nachdem der Aktie der Sprung auf die Marke von 106,55 Euro bereits gelungen ist, könnte der Aktienkurs – laut Chartanalyse von www.godmode-trader.de - kurzfristig Steigerungspotenzial auf bis zu 114 Euro aufbauen. Wer beim aktuellen Aktienkurs von 107,30 Euro überproportional an einem Kursanstieg der Aktie teilhaben will, könnte ein Investment in Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 110 Euro 


Der DZ Bank-Call-Optionsschein auf die Deutsche Börse-Aktie mit Basispreis bei 110 Euro, Bewertungstag 18.5.18, BV 0,1, ISIN: DE000DD41X14, wurde beim Aktienkurs von 107,30 Euro mit 0,30 – 0,31 Euro gehandelt.


Kann die Deutsche Börse-Aktie das bei 114 Euro liegende Kursziel innerhalb des kommenden Monates erreichen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf 0,57 Euro (+84 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 100,195 Euro  


Der HVB-Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 100,194717 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HW9RNT2, wurde beim Aktienkurs von 107,30 Euro mit 0,76 – 0,77 Euro quotiert.


Gelingt der Deutsche Börse-Aktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf 114 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,38 Euro (+79 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 98,26 Euro  


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 98,26 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MF4HJG3, wurde beim Aktienkurs von 107,50 Euro mit 0,97 – 0,98 Euro taxiert.


Bei einem Kursanstieg der Deutsche Börse-Aktie auf 114 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,57 Euro (+60 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Börse-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Börse-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,68 € 1,78 € -0,10 € -5,62% 24.09./09:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000MF4HJG3 MF4HJG 2,33 € 0,44 €
Werte im Artikel
1,64 plus
+3,80%
115,75 plus
+0,35%
1,68 minus
-5,62%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
EUWAX 1,68 € -5,62%  08:24
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...