Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Deutsche Bank: Leerverkäufer Marshall Wace legt den Rückwärtsgang ein! Aktiennews




06.09.18 22:07
aktiencheck.de

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP kürzt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Deutsche Bank AG moderat:

Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP legen den Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) ein.

Der von Ian Wace und Paul Marshall gegründete Londoner Hedgefonds Marshall Wace LLP hat am 05.09.2018 seine Netto-Leerverkaufsposition in den Deutsche Bank AG-Aktien von 1,50% auf 1,48% reduziert.

Aktuell halten die Leerverkäufer der Hedgefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in den Deutsche Bank AG-Aktien:

3,01% AQR Capital Management, LLC (17.08.2018)
1,48% Marshall Wace LLP (05.09.2018)
0,64% Millennium International Management LP (04.09.2018)
0,48% Renaissance Technologies LLC (05.09.2018)

Damit summieren sich die Netto-Leerverkaufspositionen der Leerverkäufer der Hedgefonds derzeit auf mindestens 5,61% der Deutsche Bank-Aktien.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
9,764 EUR -1,08% (06.09.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
9,78 EUR -0,99% (06.09.2018, 21:42)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
11,3601 USD -0,96% (06.09.2018, 21:47)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (06.09.2018/ac/a/d)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,679 € 8,606 € 0,073 € +0,85% 16.11./09:08
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 17,13 € 8,42 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,618 € -1,17%  09:30
Düsseldorf 8,699 € +1,29%  08:05
Hamburg 8,704 € +1,13%  08:09
München 8,704 € +1,08%  08:00
Xetra 8,679 € +0,85%  09:08
Berlin 8,704 € +0,85%  08:00
Frankfurt 8,656 € +0,34%  09:05
NYSE 9,90 $ +0,30%  15.11.18
Stuttgart 8,688 € -0,16%  09:15
Hannover 8,704 € -0,53%  08:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...