Dermapharm: Kooperation mit BioNTech und Cannabisgeschäft sollen zum Wachstum beitragen - Aktienanalyse




29.03.22 09:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dermapharm-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Dermapharm Holding SE (ISIN: DE000A2GS5D8, WKN: A2GS5D, Ticker-Symbol: DMP) unter die Lupe.

Der Arzneimittelhersteller Dermapharm rechne dank der Kooperation mit BioNTech und der Cannabis-Legalisierung mit einem weiter profitablen Wachstum. "Trotz der aktuellen Geschehnisse in der Ukraine blicken wir optimistisch auf das Geschäftsjahr 2022", habe Unternehmenschef Hans-Georg Feldmeier laut Mitteilung gesagt.

Der Vorstand peile demnach für die laufenden zwölf Berichtsmonate ein Umsatzplus von 10 bis 13 Prozent an, das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) solle um 3 bis 7 Prozent im Vergleich zum Rekordjahr 2021 anziehen.

Zum Wachstum sollten neben dem Kerngeschäft die erweiterte Impfstoffkooperation mit dem Mainzer Unternehmen BioNTech und das zuletzt übernommene Cannabisgeschäft beitragen, das in diesem Jahr in das Unternehmen integriert werden solle. "Die zu erwartende Liberalisierung des Cannabismarktes bietet darüber hinaus zusätzliches Wachstumspotenzial", habe Feldmeier ergänzt.

Das Segment "Pflanzliche Extrakte" werde seit Beginn des laufenden Jahres durch die deutsche C³-Gruppe, die natürliche und synthetische Cannabinoide entwickele, produzierte und vermarkte, ergänzt. Die C³-Gruppe sei Marktführer für Dronabinol in Deutschland und Österreich.

Die endgültigen, geprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 gebe Dermapharm mit dem vollständigen Geschäftsbericht 2021 am 12. April 2022 bekannt.

Die Ziele des Unternehmens lägen etwas unter den bisherigen Erwartungen der von Bloomberg erfassten Experten. Dementsprechend gehe es am Dienstagvormittag deutlich nach unten mit der Aktie. Auf der Handelsplattform Tradegate verliere Dermapharm gut 5 Prozent auf 58,50 Euro. "Der Aktionär" bleibe langfristig ganz klar optimistisch für das SDAX-Unternehmen - insbesondere auch was das Cannabis-Geschäft angehe. Allerdings sei die Empfehlung zuletzt unter den Stoppkurs des "Aktionär" gefallen und verkauft worden.

Anleger warten vor einem Neueinstieg ein positives charttechnisches Signal ab - wie den nachhaltigen Sprung über die 38-Tage-Linie, so Marion Schlegel von "Der Aktionär" zur Dermapharm-Aktie. (Analyse vom 29.03.2022)

(Mit Material von dpa-AFX)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Die Autorin hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Hinweis auf Interessenkonflikte: Aktien von BioNTech befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Dermapharm-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Dermapharm-Aktie:
58,80 EUR -5,01% (29.03.2022, 10:10)

XETRA-Aktienkurs Dermapharm-Aktie:
58,60 EUR -3,70% (29.03.2022, 09:56)

ISIN Dermapharm-Aktie:
DE000A2GS5D8

WKN Dermapharm-Aktie:
A2GS5D

Ticker-Symbol Dermapharm-Aktie:
DMP

Kurzprofil Dermapharm Holding SE:

Dermapharm (ISIN: DE000A2GS5D8, WKN: A2GS5D, Ticker-Symbol: DMP) ist ein wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb der Markenprodukte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Neben dem Hauptstandort in Brehna bei Leipzig betreibt Dermapharm weitere Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorte innerhalb Europas, hier vorranging in Deutschland, sowie den USA.

Dermapharm vertreibt im Segment "Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte" mehr als 1.300 Arzneimittelzulassungen mit über 380 pharmazeutischen Wirkstoffen. Das Sortiment von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln ist auf ausgewählte Therapiegebiete spezialisiert, in denen Dermapharm vor allem in Deutschland eine führende Marktposition besetzt.

Im Segment "Pflanzliche Extrakte" verfügt Dermapharm mit der spanischen Euromed S.A über einen global führenden Hersteller von Pflanzenextrakten und pflanzlichen Wirkstoffen für die Pharma-, Nutrazeutika-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie.

Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Segment "Parallelimportgeschäft", das unter der Marke "axicorp" betrieben wird. Ausgehend vom Umsatz gehörte Dermapharm in 2020 zu den fünf umsatzstärksten Parallelimporteuren in Deutschland.

Mit einer konsequenten F&E-Strategie sowie zahlreichen erfolgreichen Produkt- und Firmenübernahmen und zunehmender Internationalisierung hat der Konzern in den vergangenen 30 Jahren seine Geschäftsaktivitäten kontinuierlich optimiert und neben organischem Wachstum auch für externe Wachstumsimpulse gesorgt. Diesen profitablen Wachstumskurs beabsichtigt Dermapharm auch in Zukunft stringent fortzuführen. (29.03.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu SDAX (Performance)


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
56,90 € 59,45 € -2,55 € -4,29% 05.08./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2GS5D8 A2GS5D 91,95 € 42,78 €
Werte im Artikel
183,11 plus
+1,48%
12.967 minus
-1,50%
56,90 minus
-4,29%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
57,05 € -3,71%  05.08.22
Hannover 59,05 € +1,03%  05.08.22
München 59,15 € +0,60%  05.08.22
Hamburg 59,05 € -0,34%  05.08.22
Frankfurt 57,45 € -2,63%  05.08.22
Düsseldorf 56,85 € -3,64%  05.08.22
Stuttgart 56,90 € -3,72%  05.08.22
Berlin 56,95 € -3,80%  05.08.22
Xetra 56,90 € -4,29%  05.08.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
151 Dermapharm - Aktie 01.08.22
18 Infos zu Dermapharm A2GS5D 25.04.21
30 Dermapharm - Neuer MDAX Ka. 19.05.20
6 Dermapharm 19.03.19
  Dermapharm..... 31.01.18
RSS Feeds




Bitte warten...