Kolumnist: Björn Junker

De Grey Mining: Ein richtig smarter Deal mit Novo Resources




28.06.19 17:30
Björn Junker

Ein Top-Deal für De Grey Mining (WKN 633879 / ASX: DEG)! In der australischen Pilbara-Region liegt man mit seinen Ländereien in bester Nachbarschaft zu dem Egina-Goldprojekt der kanadischen Novo Resources (WKN A1JG38). Zur Erinnerung: Diese hatte in der jüngeren Vergangenheit einen regelrechten Hype um die sogenannten Konglomerat-Vorkommen in Australien ausgelöst. Und wie man das in guter Nachbarschaft macht, vereinbart man eine Kooperation – in diesem Fall eine, die De Grey millionenschwere Einnahmen sicher kann.


Konkret geht es dabei um die goldhaltigen Konglomerat-Vorkommen auf den Gebieten von De Grey, bei denen Novo Resources Parallelen zu entsprechenden Vorkommen auf eigenen Gebieten vermutet. Das will man näher untersuchen und hat sich hierzu von De Grey Mining die entsprechenden Rechte gesichert.


Millionen vom Nachbarn für Explorationsrechte


Für De Grey bedeutet die lukrative Zusammenarbeit Millioneneinnahmen, deren genaue Höhe aber noch offen ist. Ein Blick auf die Pressemitteilung, die heute von Novo Resources vorgelegt wurde, zeigt die finanziellen Einzelheiten. Die Kanadier zahlen zunächst 1 Million Australische Dollar (AUD) für einen dreijährigen Explorationszeitraum. Der Zeitraum kann um weitere zwei Jahre verlängert werden, dann sind wieder 1 Million AUD fällig. Von beiden Zahlungen würde Novo Resources jeweils 0,3 Millionen AUD treuhänderisch hinterlegen, bis die Übernahme von De Grey Indee Gold Pty Ltd durch De Grey Mining endgültig in trockenen Tüchern ist. Zudem haben die Kanadier nach Ablauf der ersten Verlängerungsfrist die Option, durch Zahlung von jeweils weiteren 1 Millionen AUD den Zeitraum für ihre Explorationsrechte immer wieder um zwei Jahre zu verlängern.


Die Joint-Venture-Vereinbarung der beiden Unternehmen betrifft auch ein später mögliches Mining-Leasing der Liegenschaften von De Grey. An dem Joint Venture wäre Novo Resources dann zu 80 Prozent beteiligt. Voraussetzung ist unter anderem eine Zahlung in Höhe von 2 Millionen AUD der Gesellschaft an die australische De Grey Mining.


Novo-Jointventure fügt sich bestens in die Aktivitäten ein


Für die Australier fügt sich die Vereinbarung bestens in die operativen Aktivitäten und die Rechtesituation vor Ort ein. Bestehende Rechte Dritter sind ebenso berücksichtigt wie die Ressource, die De Grey selbst untersucht bzw. noch explorieren will, inklusive jeweiliger Pufferzonen. De Grey Mining wird als Hauptinhaber der Gebiete weiterhin immer den Vorrang bei allen Explorationsvorhaben für die Untergrundvorkommen haben, während sich Novo Resources auf die Konglomerat-Vorkommen konzentrieren wird.


Zudem lässt man sich die Überlassung der Explorations- und später auch Minenrechte gut bezahlen. Für beide Unternehmen ist der Deal eine klassische Win-Win-Situation. Der De Grey Aktie kann dies eigentlich nur gut tun.



Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.


Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,044 € 0,0339 € 0,0101 € +29,79% 23.08./21:18
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU000000DEG6 633879 0,14 $ 0,035 $
Werte im Artikel
0,044 plus
+29,79%
1,61 minus
-7,94%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,044 € +29,79%  23.08.19
Frankfurt 0,0288 € +6,67%  23.08.19
Nasdaq OTC Other 0,0419 $ +6,08%  23.08.19
Stuttgart 0,033 € +5,43%  23.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
8 De Grey Mining 15.08.19
53 De Grey Mining 13.04.19
RSS Feeds




Bitte warten...