Erweiterte Funktionen


Daimler kürzt Dividende - TUI überrascht mit starkem Ausblick - Grünes Licht für Fusion von T-Mobile US mit Sprint




12.02.20 10:05
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Der deutsche Autobauer Daimler (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) (-0,9%) enttäuschte die Marktteilnehmer mit seinem jüngsten Zahlenwerk, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Unter dem Strich sei 2019 gerade noch ein Nettogewinn von 2,4 Milliarden Euro übrig geblieben, im Jahr davor sei es noch dreimal so viel gewesen. Außerdem habe der Konzern die Dividende um mehr als 70% gekürzt.

Der deutsche Touristikkonzern TUI (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) (+12,4%) habe mit einem starken Ausblick für das laufende Jahr überrascht, welcher die Anleger über die sonst eher enttäuschenden Zahlen zum abgelaufenen Quartal habe hinwegsehen lassen.

Die Anteilscheine von T-Mobile US (ISIN: US8725901040, WKN: A1T7LU, Ticker Symbol: TM5, NASDAQ-Ticker-Symbol: TMUS) (+11,7%) und Sprint (ISIN: US85207U1051, WKN: A1W1XE, Ticker-Symbol: 2S7) (+77,3%) hätten am gestrigen Handelstag zu den großen Gewinnern gehört, nachdem das zuständige Gericht grünes Licht bezüglich der lang geplanten Fusion gegeben habe.

Die Aktien des US-Sportartikelherstellers Under Armour (ISIN: US9043111072, WKN: A0HL4V, Ticker-Symbol: U9R, NYSE-Symbol: UA) (-19,0%) hätten scharf korrigiert, nachdem das Management bekannt gegeben habe, aufgrund des Corona-Virus USD 50 Mio. bis USD 60 Mio. weniger Umsatz im ersten Quartal zu erwarten. Auch die Zahlen zum abgelaufenen Quartal hätten nicht die Erwartungen des Marktes getroffen.

Der US-Fahrdienstvermittler Lyft (ISIN: US55087P1049, WKN A2PE38, NASDAQ-Ticker: LYFT) (-5,6%) habe die Marktteilnehmer ebenso enttäuscht, nachdem das Unternehmen gestern nachbörslich zwar solide Zahlen, dafür aber einen schwachen Ausblick für das laufende Jahr präsentiert habe.
(12.02.2020/ac/a/m)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...