Weitere Suchergebnisse zu "Daimler":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Daimler: Höhere BAIC-Beteiligung? - Aktienanalyse




06.12.18 15:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jochen Kauper, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) unter die Lupe.

Aktuell würden die Nachrichten über einen möglichen Verzicht der USA von Strafzöllen auf deutsche Autos die Nachrichten bestimmen. Fakt sei jedoch, dass China der wichtigste Automarkt sei und auch bleiben werde. Auch wenn es im laufenden Jahr nicht mit üppigen Wachstumsraten aufwärts gehe. In China würden 2018 rund 25 Mio. Neuwagen verkauft. In den USA dagegen "nur" 17 Mio.

Außerdem: "In den USA ist der Markt verteilt. Bei Premium ist es so, dass die Amerikaner kein richtiges Premium-Volk sind. Autos sind oft nur Standardprodukte. Ausnahme ist New York und Kalifornien. Und bei dem billigen Benzin ist es Amerikaner ohnehin egal, ob Sie einen alten großen V8 unter Motorhaube haben oder einen effizienten 6-Zylinder. Also mehr auf China schauen und USA mitnehmen", habe Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer vom CAR-Institut gesagt.

Und gerade in China stecke Daimler weiter seine Claims ab. Kreise zu Folge lote der Konzern eine höhere Beteiligung an seinem chinesischen Gemeinschaftsunternehmen aus. Er hätte die Idee vorgebracht, den Anteil an dem Produktions-Joint-Venture mit dem chinesischen Partner BAIC von 49% auf mindestens 65% zu erhöhen, habe die Nachrichtenagentur "Bloomberg" berichtet. Daimler habe in den ersten zehn Monaten des Jahres in China zusammen mit dem Partner BAIC knapp 551.000 Autos ausgeliefert, fast 13% mehr als ein Jahr zuvor.

Das Wertpapier könne die Vorlage nicht aufnehmen. Es arbeite an einer Bodenbildung. Besser sehe die Lage bei VW aus. Volkswagen habe letztlich das Thema Elektromobilität klar in den Fokus gerückt. Anders bei Daimler. Der SUV EQC komme erst Mitte 2019. Im Gegensatz dazu habe Luxusautobauer Jaguar längst seinen i-Pace gegen Tesla ins Rennen geschickt.

Was eine eigene Batterieproduktion betreffe, so hätten Zetsche und Co noch kein klares Bekenntnis abgegeben. Rund 14% unter der 200-Tage-Linie habe die Daimler-Aktie zuletzt in den Jahren 2016 und 2011 notiert.

Anleger sollten bei der Daimler-Aktie nach wie vor abwarten, so Jochen Kauper von "Der Aktionär". Ein Kaufsignal ergebe sich erst mit dem Bruch der 90-Tage-Linie. Diese notiere aktuell bei 53,78 Euro. (Analyse vom 06.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
47,355 EUR -5,18% (06.12.2018, 15:51)

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
47,33 EUR -6,46% (06.12.2018, 16:06)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet die Daimler AG auch heute die Zukunft der Mobilität: Die Daimler AG setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Die Daimler AG investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet die Daimler AG dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn die Daimler AG betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.

Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium- Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Busses. (06.12.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
47,785 € 47,42 € 0,365 € +0,77% 18.12./14:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007100000 710000 76,48 € 45,07 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Jochen Kauper
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
47,77 € +1,34%  14:40
Stuttgart 47,78 € +1,76%  14:25
Frankfurt 47,82 € +1,18%  14:13
München 47,985 € +1,07%  13:06
Berlin 47,815 € +0,96%  14:13
Düsseldorf 47,895 € +0,82%  13:15
Hamburg 47,77 € +0,76%  14:10
Xetra 47,775 € +0,75%  14:27
Nasdaq OTC Other 53,30 $ -0,01%  17.12.18
Hannover 47,65 € -0,51%  09:23
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...