Weitere Suchergebnisse zu "Daimler":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Daimler: Greifen Geely und BAIC weiter zu? Aktienanalyse




24.03.20 15:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jochen Kauper vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Automobilkonzerns Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) unter die Lupe.

Konjunktursensible Titel wie die Autowerte hätten zuletzt an der Börse schlechte Karten gehabt. Die Daimler-Aktie habe deshalb seit Ausbruch der Coronavirus-Krise knapp 44% verloren. Der Börsenwert betrage nur noch 26,4 Mrd. Euro. Zuletzt sei in den Medien auch immer wieder darüber spekuliert worden, China würde die Chance nutzen, deutsche Technologie günstig einzukaufen. Was Daimler betreffe, so könnten die beiden Autohersteller Geely und BAIC die Zeit nutzen, ihre Anteile weiter aufzustocken. Geely halte aktuell rund 9,7%, BAIC komme auf rund 5%.

"Es wäre ein Segen für Daimler, wenn sich Geely bei den gefährlich niedrigen Aktienkursen einkauft. Daimler steht derzeit nicht so optimal da. Und die Aufgaben für die Zukunft sind riesig und Geely hat gezeigt, wie man aus schwachen Unternehmen Stars machen kann, etwa bei Volvo", sage Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer gegenüber "Aktionär". "Tatsache ist, dass wir sowohl mit Geely als auch mit BAIC zwei langfristig orientierte Aktionäre haben, mit denen wir hervorragend zusammenarbeiten. Das wird auch so bleiben", habe Daimler-Chef Källenius zu diesem Thema gesagt.

Dass die Automobilhersteller derzeit ohnehin in einer schwierigen Phase stecken würden komme noch dazu. Hohe Investitionen in die Elektromobilität, autonomes Fahren und neue Mobilitätsdienste würden die Gewinne zudem auffressen.

Die Daimler-Aktie habe im Tief nur knapp 15% über dem Niveau der Finanzkrise 2009 notiert. Anleger mit langem Atem könnten eine Position wagen, so Jochen Kauper vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 24.03.2020)

(Mit Material von dpa-AFX)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
26,65 EUR +15,84% (24.03.2020, 15:46)

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
26,505 EUR +13,76% (24.03.2020, 16:01)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet die Daimler AG auch heute die Zukunft der Mobilität: Die Daimler AG setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Die Daimler AG investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet die Daimler AG dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn die Daimler AG betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.

Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium- Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Busses. (24.03.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Daimler


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
28,125 € 28,14 € -0,015 € -0,05% 08.04./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007100000 710000 60,00 € 21,02 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Jochen Kauper
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
28,11 € -0,35%  08.04.20
Nasdaq OTC Other 30,76 $ +2,26%  08.04.20
Stuttgart 28,345 € +1,12%  08.04.20
Hamburg 28,31 € +0,75%  08.04.20
Hannover 28,26 € +0,75%  08.04.20
Düsseldorf 28,325 € +0,43%  08.04.20
Berlin 28,355 € +0,19%  08.04.20
Xetra 28,125 € -0,05%  08.04.20
München 28,12 € -0,27%  08.04.20
Frankfurt 28,21 € -0,37%  08.04.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...