Weitere Suchergebnisse zu "Daimler":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Daimler: Dank China raus aus dem Corona-Loch - Aktienanalyse




13.10.20 09:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jochen Kauper vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Stuttgarter Automobilkonzerns Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) unter die Lupe.

Der chinesische Automarkt habe auch im September weiter Boden gutgemacht. Im vergangenen Monat seien 1,94 Millionen Pkw, SUVs und kleinere Mehrzweckfahrzeuge an die Endkunden gegangen. Das seien 7,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat gewesen, wie der Branchenverband PCA (China Passenger Car Association) am Dienstag in Peking mitgeteilt habe. Gut für die deutschen Autobauer. Schließlich sei China inzwischen der wichtigste Automarkt der Welt.

Das sei der dritte Monat in Folge, in dem der Vorjahresvergleich nach oben zeige. Im Gesamtjahr dürfte aufgrund der herben Einschläge zu Jahresbeginn wegen der Coronavirus-Pandemie aber nach wie vor das dritte Jahr mit einem Verkaufsrückgang stehen. Nach neun Monaten betrage der Rückstand mit 13,15 Millionen Autos 12,5 Prozent.

China sei der Hoffnungsträger der weltweiten Automobilindustrie. Die Covid-19-Pandemie habe in der Volksrepublik früh im Jahr das Wirtschaftsleben lahmgelegt, jedoch hätten die Autofabriken auch früher als in Europa und Nordamerika wieder hochgefahren. Auch laut vorläufigen Zahlen des Herstellerverbands CAAM (China Association of Automobile Manufacturers) aus der vergangenen Woche habe der September an die starken, meist prozentual zweistelligen Zuwächse aus den Vormonaten angeknüpft. Demnach sei der Gesamt-Absatz der Hersteller im Vorjahresvergleich um 13,3 Prozent gestiegen. Der PCA messe die Verkäufe von Pkw an die Endkunden, der CAAM den Absatz der Hersteller inklusive Nutzfahrzeugen an die Händler.

China sei der mit Abstand wichtigste Einzelmarkt der deutschen Autokonzerne Volkswagen (inklusive Audi und Porsche), Daimler und BMW. Audi, BMW und Daimler hätten in der vergangenen Woche bereits ihre Absatzdaten für das dritte Quartal präsentiert und dabei über starke Verkäufe in China berichtet.

Angetrieben von einem guten Newsflow arbeite sich die Daimler-Aktie peu a peu weiter nach oben. Der Titel sei kurz davor, den Widerstand bei 50,00 Euro zu nehmen. Werde diese Hürde überwunden, liege das nächste Kursziel im Bereich von 54,40 Euro und 55,00 Euro.

Anleger sollten bei der Daimler-Aktie dabei bleiben, so Jochen Kauper von "Der Aktionär". (Analyse vom 13.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
49,00 EUR -0,20% (13.10.2020, 09:07)

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
49,01 EUR +1,72% (12.10.2020, 17:35)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an. (13.10.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Finanztrends Video zu Daimler


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
44,85 € 44,245 € 0,605 € +1,37% 29.10./15:28
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007100000 710000 54,50 € 21,02 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Jochen Kauper
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
44,865 € +2,07%  15:43
Frankfurt 44,63 € +2,03%  15:16
Stuttgart 44,79 € +1,95%  15:25
Berlin 44,465 € +1,66%  14:13
Hannover 44,39 € +1,58%  13:42
Düsseldorf 44,53 € +1,54%  14:02
Hamburg 44,34 € +1,33%  14:33
Xetra 44,81 € +1,28%  15:28
Nasdaq OTC Other 51,85 $ +1,03%  14:52
München 44,30 € +0,66%  12:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...