Weitere Suchergebnisse zu "Deutz":
 Aktien      Zertifikate      OS    


DEUTZ: Wenig berauschende Aussichten - Aktienanalyse




27.08.20 11:20
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - DEUTZ-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Der Motorenhersteller DEUTZ AG (ISIN: DE0006305006, WKN: 630500, Ticker-Symbol: DEZ, Nasdaq OTC-Symbol: DEUZF) ist im zweiten Quartal noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Unter dem Strich habe ein Fehlbetrag von 42,3 Mio. Euro gestanden - nach einem Gewinn von 24,4 Mio. Euro vor einem Jahr. Auch operativ habe es Verluste gegeben. Das EBIT habe bei minus 38,1 Mio. Euro gelegen, nach plus 22,1 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Der Umsatz sei um 41 Prozent auf 280,2 Mio. Euro eingebrochen, der Auftragseingang um rund 39 Prozent auf 266,9 Mio. Euro. Und Besserung sei zumindest kurzfristig nicht in Sicht.

Konzernchef Frank Hiller habe angekündigt, dass auch das dritte Quartal "noch erheblich" von den Auswirkungen der Corona-Krise beeinflusst sein dürfte, wenngleich diese geringer ausfallen sollten als noch im zweiten Quartal. Wenig berauschende Aussichten also.

Dennoch habe die Aktie nach den Zahlen weiter an Boden gut machen können. Zum einen habe Hiller die Mittelfristziele unangetastet gelassen. So sollten 2020 nach wie vor ein Umsatz von 2 Mrd. Euro und eine Gewinnspanne vor Zinsen, Steuern und Sondereffekten zwischen 7 Prozent und 8 Prozent erreicht werden. Zum anderen habe der Firmenlenker das eingeleitete Sparprogramm konkretisiert. Demnach wolle DEUTZ durch die Umsetzung verschiedener Maßnahmen ab Ende 2022 jährlich insgesamt rund 100 Mio. Euro einsparen.

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser sehe denn auch keinen Grund, von ihrer Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 7,50 Euro abzurücken. Für die kommenden Jahre gebe es erhebliche Impulse für die Ergebnisse des Motorenbauers, glaube Analyst Frederik Bitte. (Ausgabe 34/2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze DEUTZ-Aktie:

Xetra-Aktienkurs DEUTZ-Aktie:
4,46 EUR -1,37% (27.08.2020, 11:15)

Tradegate-Aktienkurs DEUTZ-Aktie:
4,462 EUR -1,50% (27.08.2020, 11:30)

ISIN DEUTZ-Aktie:
DE0006305006

WKN DEUTZ-Aktie:
630500

Ticker-Symbol DEUTZ-Aktie:
DEZ

Nasdaq OTC Ticker-Symbol DEUTZ-Aktie:
DEUZF

Kurzprofil DEUTZ AG:

Die DEUTZ AG (ISIN: DE0006305006, WKN: 630500, Ticker-Symbol: DEZ, Nasdaq OTC-Symbol: DEUZF) steht seit seiner Gründung im Jahr 1864 für Pioniergeist, Leidenschaft und Innovationskraft. Das Kölner Unternehmen ist Vorreiter in der Entwicklung umweltfreundlicher und effizienter Antriebstechnologien. Die kundenspezifischen Lösungen von DEUTZ bieten nachhaltig hohe Qualität und zuverlässige Leistung bei wirtschaftlichen Gesamtkosten. DEUTZ will als führender unabhängiger Anbieter im Premiumsegment der Innovationstreiber für marktgerechte Technologien sein. Das Unternehmen bietet seinen Kunden nicht nur Motoren, sondern auch komplette Systemlösungen und umfassende Servicedienstleistungen. (27.08.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Deutz


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,24 € 6,195 € 0,045 € +0,73% 03.03./09:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006305006 630500 6,37 € 2,62 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,29 € +1,53%  09:14
Nasdaq OTC Other 7,25 $ +8,21%  09.02.21
Frankfurt 6,235 € +1,22%  08:03
München 6,19 € +1,14%  08:01
Hannover 6,195 € +0,73%  08:10
Xetra 6,24 € +0,73%  09:01
Berlin 6,215 € +0,08%  08:26
Stuttgart 6,165 € -0,08%  08:26
Düsseldorf 6,165 € -0,24%  08:30
Hamburg 6,195 € -0,72%  08:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2764 Deutz hat noch reichlich Potenz. 19.02.21
146 Chart von DEUTZ, interessant?! 21.02.17
1 Löschung 26.02.14
4 Baldige Übernahme durch Volvo. 13.06.12
4 super super weiter so 20.05.11
RSS Feeds




Bitte warten...