Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


DE30 gibt Gewinne nach Fehlausbruch wieder ab - MTU Aero Engines-Aktie steigt nach Zahlen




16.02.22 12:35
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die europäischen Aktienindices handeln höher, da es Anzeichen für eine Deeskalation der Spannungen in Osteuropa gibt, so die Experten von XTB.

Russland habe gestern angekündigt, dass ein Teil seiner Truppen von der ukrainischen Grenze abgezogen werden solle. Diese Ankündigung habe eine Rally ausgelöst. Die NATO habe jedoch heute mitgeteilt, dass es keine Anzeichen für einen tatsächlichen Abzug gebe und stattdessen die Zahl der russischen Truppen in der Nähe der Grenze weiter zunehme. Händler sollten auf der Hut sein, denn die Märkte seien nervös und die Stimmung könne sich innerhalb von Minuten aufgrund einer einzigen Schlagzeile ändern.

Der DE30 (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) habe heute höher eröffnet. Der Index sei zu Beginn des europäischen Kassahandels sprunghaft gestiegen und habe versucht, über die Abwärtstrendlinie auszubrechen. Dieser Versuch sei jedoch gescheitert, und der Index habe begonnen, sich nach unten zu bewegen. Der DE30 habe bereits alle Gewinne wieder abgegeben und notiere im Tagesverlauf unverändert. Sollte sich die Abwärtsbewegung fortsetzen, wäre die kurzfristige Unterstützung im Bereich von 15.330 Punkten zu finden, die durch die vorherigen Kursreaktionen markiert sei. Die wichtige Unterstützungszone liege bei 15.000 Punkten und diene als untere Begrenzung des fallenden Dreiecksmusters (die oben erwähnte Trendlinie diene als obere Begrenzung).

Unternehmensnachrichten

Airbus (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914) habe heute auf der Singapore Airshow zwei neue Aufträge für seine A350-Frachtflugzeuge bekannt gegeben. Airbus habe einen Auftrag über sieben A350-Frachter von Etihad Airways sowie einen Auftrag über sieben Jets von Singapore Airlines, mit einer Option auf weitere fünf Flugzeuge erhalten.

MTU Aero Engines (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT) habe heute die Ergebnisse für das 4. Quartal 2021 vorgelegt. Das Industrieunternehmen habe einen Umsatz von 1,18 Mrd. Euro (Erwartung: 1,28 Mrd. Euro) und ein bereinigtes EBIT von 161 Mio. Euro gemeldet, ein Plus von 53% im Jahresvergleich - liege leicht über der Prognose von 152,9 Mio. Euro. Die bereinigte EBIT-Marge habe 13,6% erreicht. Im Gesamtjahr habe MTU den Umsatz um 5,3% auf 4,19 Mrd. Euro (Prognose: 4,3 Mrd. Euro) und den bereinigten Konzernüberschuss um 16% auf 342 Mio. Euro (Prognose: 326,5 Mio. Euro) gesteigert. Das Unternehmen schlage für 2021 eine Dividende von 2,10 Euro je Aktie vor (Erwartung: 1,99 Euro). MTU Aero Engines erwarte für 2022 einen Umsatz von 5,2-5,4 Mrd. Euro.

Die NORMA Group (ISIN: DE000A1H8BV3, WKN: A1H8BV) habe vorläufige Ergebnisse für 2021 vorgelegt. Das Unternehmen habe ein bereinigtes EBIT von 113,8 Mio. Euro gemeldet, das über dem Vorjahreswert von 45,3 Mio. Euro liege. Der konsolidierte Umsatz sei um 14,7% auf 1,09 Mrd. Euro gestiegen. Die bereinigte EBIT-Marge habe 10,4%, gegenüber 4,8% im Jahr 2020 erreicht.

Amadeus FiRe (ISIN: DE0005093108, WKN: 509310) habe vorläufige Ergebnisse für 2021 bekannt gegeben. Das Unternehmen habe einen Umsatzanstieg um 32,9% auf 372,4 Mio. Euro und einen Anstieg des operativen EBITDA um 61,8% auf 66,5 Mio. Euro gemeldet. Die operative EBITDA-Marge habe 17,8%, gegenüber 14,8% im Jahr 2020 erreicht.

Einschätzungen von Analysten

- Deutsche Bank stufe Delivery Hero (ISIN: DE000A2E4K43, WKN: A2E4K4) auf "halten" herab. Das Kursziel sei auf 80,00 Euro gesetzt worden. (16.02.2022/ac/a/m)







 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.773,38 - 12.813,03 - -39,65 - -0,31% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 16.300 12.462
Werte im Artikel
121,00 plus
+0,50%
21,74 plus
+0,46%
12.773 minus
-0,31%
93,44 minus
-1,86%
173,70 minus
-2,03%
35,10 minus
-8,14%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Ariva Indikation
12.789,74 -1,05%  04.07.22
Xetra 12.773,38 - -0,31%  04.07.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...