Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Cornelia Frey

DAX schwankt – Wirecard fällt und fällt




22.06.20 14:20
Cornelia Frey

Euwax
 
Der DAX zeigt sich zum Auftakt der neuen Woche schwankungsfreudig: Ging es zum Handelsstart bis auf 12.172 Punkte abwärts, konnte sich der deutsche Leitindex in Folge erholen und kurzzeitig sogar an der Marke von 12.400 Punkten kratzen. Bis zum Mittag lässt der Schwung jedoch wieder etwas nach, bei rund 12.300 Punkten notiert der DAX etwa 0,2% im Minus.
 
Wirecard fällt und fällt…
Bei Wirecard geht’s auch in der neuen Handelswoche weiter rapide bergab: Am Montag verliert Wirecard unter enorm hohen Umsätzen und als meistgehandelter Wert in Stuttgart bis zum Mittag rund 35%. In der Nacht hatte Wirecard mitgeteilt, dass die bis dato vermissten 1,9 Milliarden Euro auf Treuhandkonten in Asien mit großer Wahrscheinlichkeit nicht existieren. Daher nimmt Wirecard die vorläufigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2019, den Bericht zum ersten Quartal 2020 und die Prognose für das laufende Geschäftsjahr zurück. Unterdessen stuft Moody’s die Kreditwürdigkeit um ganze sechs Stufen auf Ramschniveau herab, die Marktkapitalisierung von Wirecard hat sich geradezu verpulvert und liegt nun bei drei Milliarden Euro – und damit hinter den meisten MDAX-Konzernen.

Unter den meistgehandelten Aktien in Stuttgart findet sich heute auch ein Exot: Die Aktie des polnischen Videospielentwicklers 11 Bit Studios legt 6,7% zu. Deren Videospiel „This War of Mine“ soll als Beitrag zum nationalen, kulturellen Erbe ab dem kommenden Schuljahr in die Liste der Leseempfehlungen für polnische Schüler aufgenommen werden.

Der Appetit der Anleger auf HelloFresh scheint weiterhin ungezügelt: Am Montag markiert die Aktie des Kochboxen-Herstellers bei 44,50 Euro ein neues Allzeithoch. Erst in der letzten Woche hatte die US-Bank JPMorgan HelloFresh weiterhin auf „Overweight“ eingestuft und betont, dass HelloFresh ein ein "Top Pick" der Internetbranche mit nach wie vor erheblichem Potenzial sei.

Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.674,88 - 12.591,68 - 83,20 - +0,66% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.795 - 8.256 -
Werte im Artikel
12.675 plus
+0,66%
1,80 minus
-3,16%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
12.722,58 +0,48%  07.08.20
Xetra 12.674,88 - +0,66%  07.08.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...