Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Holger Steffen

DAX: Vor neuem Hausseschub?




16.10.19 08:27
Holger Steffen

Der DAX hat gestern intraday ein neues Jahreshoch markiert. Darin
manifestiert sich die Hoffnung, dass für die Wirtschaft das Schlimmste
vorüber ist. Seit Anfang 2018 befindet sich die Industrie weltweit im
Abschwung, der zuletzt zunehmend auch den Dienstleistungssektor zu
erfassen drohte. Infolgedessen laufen wichtige Leitindizes wie der DAX
und der Dow Jones in Prinzip schon seit zwei Jahren volatil seitwärts.
Doch jetzt knabbern sie an den oberen Begrenzungen: Während der DAX zum
Sprung über das Jahreshoch 2019 ansetzt, steht der Dow in Schlagdistanz
zum Allzeithoch. Zwei wichtige Faktoren helfen den Börsen: Zum einen die
Hoffnung, dass der stark belastende Handelskonflikt zwischen den USA und
China nach einer ersten Teileinigung langsam deeskaliert wird. Und zum
anderen die Aussicht, dass die Zentralbanken der Wirtschaft mit weiteren
Lockerungsmaßnahmen auf die Sprünge helfen. Gelingen DAX und Dow Jones
mit diesem Rückenwind in naher Zukunft der Ausbruch, wäre das ein
starkes Signal für den nächsten Hausseschub nach zwei Jahren Konsolidierung.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.576,68 - 13.576,68 - -   - 0,00% 24.01./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.640 - 10.864 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.501,54 € +0,10%  24.01.20
Xetra 13.576,68 - 0,00%  24.01.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1609 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 07:49
2407 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 01:37
7336 Banken in der Eurozone 00:02
366 Sunwin 26.01.20
286123 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 26.01.20
RSS Feeds




Bitte warten...