Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: CMC Markets

DAX kämpft gegen die Verluste an – Boden oder neues Tief?




20.11.17 10:30
CMC Markets

Jochen Stanzl, 20. November 2017


Nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche ist die Situation darüber, wie es politisch in Deutschland kurzfristig weitergehen wird, nicht mehr klar. Die ganze Welt schaut heute Morgen auf das, was in Berlin passiert. Im Ausland legt man es vor allem Angela Merkel zur Last, dass die Verhandlungen gescheitert sind. Ihre Zukunft wird mit darüber entscheiden, welchen Weg die Frankfurter Börse in den kommenden Wochen einschlägt.


Unsicherheit erzeugt an der Börse die Volatilität, die wir gerade sehen. Der Jamaika-Fehlschlag kostet den Deutschen Aktienindex heute Morgen 100 Punkte. Politische Börsen aber haben kurze Beine. Allerdings muss der Lakmustest für die Käufer aus der vergangenen Woche erst noch stattfinden. Das wird wohl bei 12.850 Punkten der Fall sein. Dort liegt das letztwöchige Tief und dort kann genauso gut ein Doppelboden wie auch ein neues Tief entstehen.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.548,57 - 12.561,42 - -12,85 - -0,10% 23.07./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.548,57 - -0,10%  17:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
296925 QV ultimate (unlimited) 19:46
277278 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 19:37
14074 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 19:31
36432 DAX trade 19:27
6942 Banken in der Eurozone 18:29
RSS Feeds




Bitte warten...