Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Martin Chmaj

DAX: Das große Zittern!




07.10.19 09:46
Martin Chmaj

Am letzten Handelstag ist es den Anlegern gelungen einen weiteren Abverkauf zu verhindern und mit einem Plus von 0,73% bei 12.012 Punkten aus dem Handel zu gehen. Die robusten Arbeitsmarktdaten aus den USA haben dem deutschen Leitindex etwas Rückenwind verliehen. Dennoch betrug der Wochenverlust über drei Prozent. Zur Wochenmitte hatten nämlich die schwachen Konjunkturdaten aus den USA die Stimmung an den Börsen verhagelt und zwangen die Indizes ganz schön in die Knie.


Charttechnik:


Ich habe auf der Tagesebene zwei markante Levels im Visier gehabt. Mit stärkeren Verkaufsgedanken habe ich in Richtung und unterhalb von 12.141 gerechnet. Mit einem Bruch des 12.495er-Levels wäre ein Angriff auf den 12.600er-Bereich die logische Konsequenz gewesen. Es ist, wie Sie ja gesehen haben, das erste Szenario eingetreten und der DAX rauschte unter das Tief bei 12.141 und konnte im Nachgang die negative Tendenz fortsetzen.


In der Spitze erreichte der Kurs die 11.820, wo er sich stabilisierte und eine Umkehrkerze ausgebildet hatte. Diese wurde am Freitag auch per Tagesschlusskurs bestätigt. Ein nachhaltiges Aufbäumen seitens der Longies ist also denkbar.


Trading-Idee:


Im Stundenchart haben wir es mit einem Aufwärtstrend zu tun. Die aktuelle Erholungsbewegung hat Potenzial bis zur Marke von 12.495 Zählern. Bis dahin kann man nach Long-Signalen (Trend- oder Korrekturhandel) Ausschau halten. Aufgrund der aktuellen Marktsituation empfehle ich entweder die Positionsgröße runterzufahren oder an der Seitenlinie Platz zu nehmen.


DAX30H1_071019











Über GKFX

GKFX ist ein führendes, mehrfach ausgezeichnetes und international agierendes Brokerhaus aus dem Bereich des Online-Tradings mit Hauptsitz in London. Das Unternehmen wurde 2009 von einem erfahrenen Management-Team gegründet und beschäftigt global derzeit rund 500 Mitarbeiter. GKFX ist auf innovative Handelslösungen für moderne Trader spezialisiert und ermöglicht seinen Kunden den Zugang zu einer breiten Anzahl von Forex- und CFD-Produkten über technologisch fortschrittliche Handelsplattformen. Als oberster Maßstab für seine Service- und Produktqualität dient GKFX die Zufriedenheit seiner Kunden. Reguliert von der Financial Conduct Authority (FCA), verfügt GKFX über die erforderlichen Zulassungen der lokalen Aufsichtsbehörden. Die Niederlassung in Deutschland befindet sich in der Finanzmetropole Frankfurt am Main und ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) registriert.

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.593,43 - 13.388,42 - 205,01 - +1,53% 24.01./14:04
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.640 - 10.864 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.594,89 € +0,79%  14:18
Xetra 13.593,43 - +1,53%  14:04
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...