Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Holger Steffen

DAX: Das Zinsgespenst ist wieder da




20.04.18 09:22
Holger Steffen

Der April ist für den DAX und andere führende Aktienindizes bislang sehr
gut gelaufen, aber nun bekommen die Anleger Angst vor der eigenen
Courage. Nachdem eine mögliche Eskalation im Handelskrieg etwas in den
Hintergrund getreten ist, scheint nun das Zinsthema wieder aktuell. In
den letzten Wochen war es ruhig an der Zinsfront. Nach dem Peak der
langfristigen Zinsen im Februar sind diese in Deutschland bis Ende März
wieder deutlich zurückgekommen, in den USA war der Rückgang in diesem
Zeitraum zumindest moderat.
Doch nun hat sich der Wind erneut gedreht, die Marktzinsen für
zehnjährige US-Staatsanleihen notieren nach einem Aufschwung im
laufenden Monat schon wieder knapp unter ihrem Jahreshoch. Mitursächlich
dafür waren die jüngsten Inflationsdaten in den USA, die mittlerweile
einem stabilen Aufwärtstrend folgen. Die aus inflationsgesicherten
zehnjährigen Anleihen ableitbaren Erwartungen zur künftigen
Preissteigerung in den Vereinigten Staaten hat mit rund 2,2 Prozent den
höchsten Stand seit fast vier Jahren erreicht.

Und der zuletzt beobachtbare Anstieg der Ölpreise schürt die Sorgen
zusätzlich. Der DAX ist deswegen gestern zurückgezuckt. Sackt er weiter
ab, wäre die Wende fast exakt bei dem Zwischenhoch von Ende Februar
vollzogen worden. Damit hätte der deutsche Leitindex die zuletzt
ausgebildete Seitwärtsrange erst einmal zementiert.


powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.673,32 - 12.834,11 - -160,79 - -1,25% 19.06./14:08
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.673,32 - -1,25%  14:08
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...