Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


DAX: Verluste drohen




10.05.22 09:43
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Mit einem neuen Impulstief ging der DAX in die neue Handelswoche, so die Analysten der Helaba.

Schwache Vorgaben aus Fernost und anhaltende Zinserhöhungsspekulationen nebst der Verunsicherung wegen des Ukrainekrieges und der damit verbundenen Sanktionen hätten belastet. Am Ende des Tages habe ein Minus von 2,15% bei 13.380 Zählern zu Buche gestanden. Da so die Unterstützung bei 13.388 getestet werde, dem 61,8%-Retracement der gesamten Erholung seit dem Tief Ende Februar, würden Verluste bis 13.000 drohen und folgend würde das Tief von Anfang März bei 12.438 Punkten in Reichweite rücken. (10.05.2022/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
14.080,44 14.009,43 71,0045 +0,51% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 16.300 12.462
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Ariva Indikation
14.080,44 +0,51%  08:51
Xetra 13.964,38 - -0,45%  16.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...