Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX: Rücksetzer ausgeprägter als erwartet




25.11.15 11:29
day-trading-live.de

Stadtlohn (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) ging gestern zunächst unverändert in den vorbörslichen Handel, so die Experten von "day-trading-live.de".

Die Bullen hätten gleich versucht, die 11.100 Punkte zu erreichen, seinen aber gescheitert. Bereits vorbörslich setzte der Index zurück und lief bzw. unterschritt die 11.000-Punkte-Marke, so die Experten von "day-trading-live.de". Diese Abwärtsbewegung habe sich mit Aufnahme des Xetra-Handels verstärkt. Es sei bei 10.925 Punkten zu einer Stabilisierung und Erholung gekommen, die allerdings nicht nachhaltig über die 11.000 Punkte gegangen sei. Von hier aus sei es dann am Nachmittag noch einmal deutlicher abwärts gegangen. Das Tagestief sei bei 10.866 Punkten ausgebildet worden. Erst hier hätten die Käufer zugegriffen und für eine kleinere Erholung gesorgt, die allerdings nicht dynamisch, sondern sukzessiv verlaufen sei. Der TS sei bei 10.967 Punkten formatiert worden.

Die Experten von "day-trading-live.de" hatten in ihrem Setup damit gerechnet, dass der DAX auf der Oberseite mindestens die 11.100 Punkte erreichen sollte. Die Aufwärtsbewegung in Richtung dieser Marke habe sich zwar ausgebildet, sei aber auf halben Wege stecken geblieben. Die Experten seien in ihrem Setup gestern allerdings skeptisch gewesen, was das Potenzial auf der Oberseite angegangen habe. Diese Skepsis sei bestätigt worden. Die Rücksetzer seien bis an und unter die 10.900 Punkte gegangen und damit ausgeprägter gewesen als erwartet.

Tageshoch: 11.079 (Vortag 11.132), Tagestief: 10.866 (Vortag: 11.024), Xetra-Schluss: 10.933 (Vortag: 11.092)

Der DAX sei heute bei 10.976 Punkten, praktisch unverändert zum gestrigen TS, in den Handel gegangen. Er habe heute Morgen 9 Punkte über dem TS von gestern Abend eröffnet. Gegenüber der ersten vorbörslichen Notierungen gestern Morgen bedeute dies aber einen Rückgang um 91 Punkte. Der DAX habe in den vergangenen beiden Tagen etwas deutlicher zurückgesetzt.

Auf der Oberseite könnte der DAX heute versuchen, zunächst die 11.000 Punkte zu erreichen. Sollte sich diese Bewegung ausbilden, so könnte er auch zunächst etwas über diese Marke schießen. Anlaufziel wären die 11.010/15 und im Nachgang dessen die 11.045/55. In diesen Bereichen könnten sich jeweils Rücksetzer ausbilden. Die Experten von "day-trading-live.de" gehen heute nicht davon aus, dass es der DAX schaffe, sich nachhaltig über die 11.055 zu schieben. Ebenso gelte es als nicht ausgemacht, ob es der Index schaffe, das Tageshoch von gestern zu bestätigen.

Die Rücksetzer könnten heute zunächst bis in den Bereich der 10.930/25 Punkte laufen. Hier könnte es, wie gestern auch, zunächst Erholungen geben, die aber nicht unbedingt und notwendigerweise einen ausgeprägten Charakter haben müssten. Sollte der Bereich bei 10.925 Punkten nicht halten, wäre mit weiteren Abgaben zu rechnen, die bis 10.880/70 Punkte gehen könnten, bzw. auch das Tagestief von gestern bestätigen könnten. Sollte dieser Bereich nicht halten, so wäre auch mit einem Anlaufen der 10.825/15 Punkte zu rechnen, wobei die Experten von "day-trading-live.de" nicht davon ausgehen, dass die 10.800 Punkte heute nachhaltig unterschritten werden.

Die Widerstände beim DAX seien heute bei 11.001/30/60/89 als auch bei 11.120/47/56/67/83 Punkten zu finden. Weitere Widerstände gebe es bei 11.218/50/97 als auch bei 11.311 Punkten. Aktuelle Unterstützungen seien heute bei 11.043 als auch bei 10.999/66/25/05 Punkten zu finden. Weitere Unterstützungen würden sich bei 10.862/5236 als auch bei 10.794/51/26 Punkten finden.

Die Experten von "day-trading-live.de" rechnen heute mit einem seitwärts/ abwärts gerichteten Markt. Diese Einschätzung sei immer in Bezug auf die Vorbörse zu sehen. 10.987 (11.031) bis 10.877 (10.813) Punkte sei die heute von den Experten erwartete Tagesrange. (25.11.2015/ac/a/m)







 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.792,27 - 11.747,04 - 45,23 - +0,39% 23.08./11:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.656 - 10.279 -
Werte im Artikel
11.795 plus
+0,41%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.792,3 - +0,39%  11:57
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...