Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Holger Steffen

DAX: Respekt vor dem Rekord




30.11.17 08:06
Holger Steffen

Nach der scharfen Korrektur in der ersten Novemberhälfte orientiert sich
der DAX wieder nach oben. Doch die Investoren haben Respekt vor der
eigenen Courage, die Aufwärtsdynamik ist noch verhalten. Anfang November
war der DAX stark überkauft. Das wurde mit der Korrektur bereinigt,
gleichzeitig hat der Rückschlag den generellen Trend nicht in Frage
gestellt. Damit ist der Weg zu weiteren Rekordhochs eigentlich frei.
Doch noch entwickelt der DAX keine größere Dynamik. Das könnte daran
liegen, dass der in Sentimentumfragen gemessene Anteil der Bullen auch
in der Konsolidierungsphase hoch geblieben ist. Das Reservoir möglicher
Nachkäufer scheint damit begrenzt. Das könnte letztlich in eine
Seitwärtskorrektur auf hohem Niveau münden. Im Laufe des Dezember wird
es dann aber wieder spannend.

Denn dann kommt die Zeit des „Window dressing“. Unterinvestierte
institutionelle Anleger kaufen in der Schlussphase gezielt zu, um
zumindest in der Jahresendabrechnung eine angemessene Investitionsquote
vorzuweisen können. Hält sich der DAX bis dahin über 13.000 Punkten,
könnte das der Treiber für neue Rekorde werden.


powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.557,43 - 11.589,21 - -31,78 - -0,27% 19.10./17:28
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.459 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.557,52 - -0,27%  17:28
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
20094 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 16:52
21725 Der Crash (Original bei Geldma. 15:59
39842 DAX trade 15:39
278521 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 14:16
1837 Dax 6000 keine Utopie mehr... 14:03
RSS Feeds




Bitte warten...