Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Feingold-Research

DAX – Renditekombi basteln




15.01.19 13:19
Feingold-Research

Die Stimmung am Markt wird merklich besser und merken Sie etwas? Gewinne sind Schmerzensgeld – erst kommen die Schmerzen, dann das Geld. Wie schmerzhaft war der DAX bei 10.200 – 10.400 vor wenigen Tagen. Jetzt ist er teurer, es tut aber weniger weh. Wir glauben aber – das war es noch nicht in Sachen Bodenbildung. Da kommt noch was. Deshalb - der DAX hat sich Dienstag früh die 11000 mal angeschaut und sich nach unten verabschiedet. Begrüßen sollte man im Depot aber diesen Inliner – und sich etwas Zeit lassen. Fällt der DAX unter 11.800 haben wir noch eine Idee, wie Sie ihn dann um einen DAX-Discount-Call ergänzen. HX6P2X ist ein klarer Kauf.

Schauen Sie sich das Produkt hier im Detail gerne an. Unser Kursziel – 2,50 Euro bis März 2019. Übrigens – nahezu kostenfrei handelbar über Floribus.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.457,7 - 11.423,28 - 34,42 - +0,30% 22.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.204 - 10.279 -
Werte im Artikel
11.458 plus
+0,30%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.457,7 - +0,30%  22.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
21967 Der Crash (Original bei Geldma. 07:06
4832 2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 00:41
300379 QV ultimate (unlimited) 22.02.19
280486 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 22.02.19
44 Sunwin 22.02.19
RSS Feeds




Bitte warten...