Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX: An der Klippe




07.09.18 09:00
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Nachdem eine kurzfristige und steile Erholung beim DAX Ende August an der Widerstandszone um 12.600 Punkte von den Bären gestoppt worden war, ging der Index in den freien Fall über, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Binnen weniger Tage habe eine steile Verkaufswelle für den Bruch der Unterstützungen bei 12.390 und 12.104 Punkten gesorgt. Gleichzeitig sei damit auch die kurzfristige Aufwärtstrendlinie seit dem Jahrestief bei 11.726 Punkten und eine mittelfristige Aufwärtstrendlinie durchbrochen worden, die bis in das Jahr 2016 zurückreiche. Gegen diese neuen Verkaufssignale hätten sich die Bullen mit einer Erholung zur Wehr zu setzen versucht. Diese habe jedoch bereits vor der 12.104 Punkte-Marke geendet.

Ausblick: Der Abwärtstrend beim DAX sei weiter intakt. Und gerade aufgrund der Verkaufssignale der letzten Tage könnte er sich jetzt weiter beschleunigen.

Die Short-Szenarien: Nach dem Unterschreiten der 12.075 Punkte-Marke seien beim DAX bis 11.726 Punkte keine soliden Unterstützungsmarken mehr auszumachen. Kurzfristig könnte es bei 12.950 Punkten zu einer leichten Erholung kommen. Unterhalb der Marke liege das nächste Ziel bei 11.800 Punkten. Darunter würde die zentrale Unterstützung bei 11.726 Punkten angelaufen. Dort sollten die Bullen allerdings einen Boden ausbilden und eine steile Erholung starten. Andernfalls würde sich der Abverkauf direkt bis 11.600 und 11.430 Punkte ausdehnen.

Die Long-Szenarien: Derzeit wäre erst ein Wiederanstieg über die frühere Unterstützung bei 12.120 Punkten als Anzeichen dafür zu werten, dass zumindest eine kurzfristige Erholung begonnen habe. In diesem Fall könnte der Index zunächst bis 12.256 Punkte ansteigen. Doch bereits an dieser Stelle wäre mit einer weiteren massiven Verkaufswelle zu rechnen. Oberhalb von 12.256 Punkten könnte die Erholung dagegen bis 12.390 Punkte führen. (07.09.2018/ac/a/m)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.350,82 - 12.430,88 - -80,06 - -0,64% 24.09./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Werte im Artikel
12.351 minus
-0,64%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.350,82 - -0,64%  24.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2043 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 01:32
1826 Dax 6000 keine Utopie mehr... 00:40
298625 QV ultimate (unlimited) 24.09.18
38659 DAX trade 24.09.18
278245 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 24.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...