Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


DAX: Kleine Widerstände warten




10.02.20 08:35
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) korrigiert seit dem Monatshoch 13.606 in einer Flaggenform, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Das lege nah, dass in der Regel bald weitere Hochs folgen würden, wobei der Anstieg von 12.884 höchstwahrscheinlich im Endstadium sei. Bestimmte Bedingungen seien für weitere Hochs zudem freilich einzuhalten.

Der korrekte Flaggenpullback auf den alten Abwärtstrend (bei 13.450) sei ausgebildet worden, mit leichtem Unterschuss im Nachthandel, das sei somit verziehen. Kleine Widerstände würden am Vormittag in Form des FDAX "IKH/h1" bei 13.498, des "PP" bei 13.506 und des "Supertrends" bei 13.535 warten. Oberhalb von 13.560 wäre Platz bis 13.600. DAX 13.600 sei weiterhin ein zentraler mittelfristiger DAX-Widerstand, allein aufgrund des alten Allzeithochs von vor zwei Jahren an dieser Stelle. (10.02.2020/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.694,87 - 13.573,93 - 120,94 - +0,89% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 16.290 - 12.391 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Ariva Indikation
13.710,3 +0,61%  14:38
Xetra 13.693,73 - +0,88%  14:24
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...