Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


DAX: Keine weiteren Tiefs nötig




13.09.21 09:15
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) hat ein gewisses mehrtägiges Mindestpensum mit einem Tief unter 15.622 gezeigt, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Daraufhin habe der DAX 3 Mal nahezu auf gleicher Höhe, am Mittwoch, Donnerstag und Freitag geschlossen.

Es beginne die Woche des "großen Verfalls" für Derivate des 3. Quartals. Das sei eine sehr bedeutende Derivatewoche und könne die Chartauswertung teilweise außer Kraft setzen. Auf die "Wolke" komme es an! Nur wenn die Tageskerzenchart-"Wolke" mit einem Tagesschluss unter 15.430 unterschritten werde, eröffne sich zeitnah weiteres deutliches DAX-Abwärtspotenzial bis 14.880/14.815. Bleibe der DAX über der "Wolke" (DAX 15.522), könne die gesamte Korrektur vom 13.08. (DAX 16.030) auf der Stelle enden oder zumindest einen Zwischenanstieg bis zum Tages-"Kijun"-Parameter bei 15.742 ermöglichen. (13.09.2021/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
15.643,97 - 15.506,74 - 137,23 - +0,88% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 16.032 11.385
Werte im Artikel
15.644 plus
+0,88%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
15.674,4 +1,10%  23.09.21
Xetra 15.643,97 - +0,88%  23.09.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...