Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Devin Sage

DAX Index X-Sequentials Daytrading 13.1.2021: DAX erholt sich und zeigt Stärke !




12.01.21 20:48
Devin Sage

Sehr geehrte Leser/Innen,

Die Technische-X-Analyse-Trading.com Mitglieder realisierten zuletzt nachfolgende Handelsergebnisse:
DAX Index: +30,99 Punkte,
Dow Jones Industrial Index: +522,79 Punkte,
Nasdaq 100 Index: +190 Punkte,
Nikkei 225 Index:+307,59 Punkte,
Euro Stoxx 50 Index: +1 Punkt
USD/CHF: +146 Pips,
Gold:+179 Pips,
USD/SEK: +2 Pips,
EUR/USD:+ 1 Pip,
RBOB Gasoline: +593 Ticks.

DAX Index:
Der DAX Index bildete bei 14131.5 Punkten einen neuen Hochpunkt aus um im
Anschluss mit 13806.7 Punkten an der Aufwärtstrendmarke bei 13883.5 Punkten Unterstützung zu finden.Die Gegenbewegung fand mit 13999.6 Punkten Widerstand an der Hälfte eines vormaligen Abwärtsziels. Dieses ist als Schwäche der Korrektur seit dem Hoch bei 14131.5 Punkten zu werten. Die Widerstandszone befindet sich bei 13938.8 Punkten bis 14007.7 Punkten. Wird hingegen diese Widerstandszone nach oben hin überboten und wird im Anschluss die Marke von 13938.8 Punkten nicht unterboten, so gilt dieses als Kaufsignal. Es ist dann eine Aufwärtsbewegung bis in die X-Sequentials 5XZ invers 1/2 Kurszielzone bei 14356 Punkten bis 14806 Punkten zu erwarten. Nächster Widerstand befindet sich an der Abwärtstrendmarke bei 14083.8 Punkten. Ansonsten befinden sich nach Unterbieten der Marke von 13806.7 Punkten die Abwärtszielzonen bei 13721.9 Punkten - 13677.7 Punkten und 135549.5 Punkten – 13412.4 Punkten.
Strategie:
Wie erwartet kam es zu nach einer starken Korrektur zu einem Kursanstieg mit neuen Hochpunkten.Es ist nun darauf zu achten, das sich der DAX Index oberhalb der aktuellen Abwärtstrendmarke etabliert, die Korrektur beendet und damit weiter ansteigen kann. Die angegebenen Abwärtszielzonen können als Einstiegszonen im Falle von Korrekturen dienen.
DAX Index 30 Minuten X-Sequentials Chart:

Link: Zum Chart

Link: Zum Chart !

Werden sie Technische-X-Analyse-Trading.com Mitglied !


Zahlen Sie  derzeit nur die Hälfte !.
Sie zahlen bei einer Technische-X-Analyse-Trading.com Jahresmitgliedschaft nur 594 Euro !.


Sie erhalten dann  für 12 Monate die X-Sequentials Trading Börsenbriefe, wie folgt:
-den wöchentlichen X-Sequentials Börsenbrief,
-den täglichen X-Sequentials Daytrading Börsenbrief
-den wöchentlich X-Sequentials Signalbrief, mit den neuesten Handelssignalen.

Seien Sie mit dabei !.

Die Technische-X-Analyse Trading Börsenbriefe beinhalten folgende Märkte:


Mit den Technische-X-Analyse.de X-Sequentials Trading Börsenbriefen werden Sie zufrieden sein. Seit Januar 2012 wurden 1013 Handelssignale veröffentlicht. Es wurden insgesamt bis zum 27.12.2020 133553 Punkte gewonnen !.

Technische-X-Analyse-Trading.com X-Sequentials Trading Börsenbriefe Performance Grafik:


Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und erwerben sie die Technische-X-Analyse-Trading.com Jahresmitgliedschaft für 594 Euro auf der neuen Webseite !.

Verwenden sie den Rabattcode: RABATT50

Ihnen stehen verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung !
Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und wählen Sie die Jahresmitgliedschaft aus !.
Link:
Zur Mitgliedschaft !

Nach der Aktion gilt der alte Preis.

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse-Trading.com

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.948,64 - 13.976 - -27,36 - -0,20% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 14.170 - 8.256 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.947,26 -0,39%  14:22
Xetra 13.950,16 - -0,18%  14:07
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...