Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX: Freundlicher Start am Hexensabbat - Chartanalyse




16.03.18 09:10
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) schlug sich gestern erneut mit der Widerstandszone 12.300/12.350 herum, konnte sie aber nicht bezwingen, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Zu sehen sei seit 12.162 eine weitere Flaggenbildung gewesen, die Muster des Anstiegs seien schwach. Wellenüberschneidungen würden das Bild bestimmen.

Ausblick

Wellenüberschneidungen, also Überlagerungen von Hochs und Tiefs im Aufwärtstrend, kämen nur vor, wenn es die auf steigende Kurse ausgerichteten Marktteilnehmer in ihren Anstiegsphasen nicht fertigbringen würden, Boden zu gewinnen. Die Chartanalyse sei heute bis 13 Uhr eingeschränkt wirksam, denn es sei 1. von 4 großen Verfallsterminen. DAX-Widerstände seien bei 12.475 und 12.600 zu benennen. Unterstützungen würden Chartparameter zwischen 12.311 und 12.297 darstellen. Unter 12.240 wäre der Weg frei zu 12.070 und 12.000 Punkten. (16.03.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.567,42 - 12.590,83 - -23,41 - -0,19% 19.04./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Werte im Artikel
12.567 minus
-0,19%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.567,42 - -0,19%  17:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...