Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Holger Steffen

DAX: Economy first in den USA




17.04.20 09:32
Holger Steffen

Der DAX hat zuletzt etwas gewackelt. Angesichts der schwierigen Corona-Lage in Europa scheinen die Anleger zu überlegen, ob die Erholungsrally ausgereizt ist. Doch die USA spielen mal wieder den Vorreiter für den Bullenmarkt. Nachdem ein leicht abnehmender Trend bei den Neuinfektionszahlen in etlichen europäischen Ländern erreicht wurde, versucht sich die Politik an den ersten Schritten der Normalisierung.


Doch der Prozess wird mühsam, da ein deutlicher Wiederanstieg bei den Neuinfektionen auf jeden Fall vermieden werden soll. Daher dürfte es noch eine ganze Zeit dauern, bis sich die Wirtschaftsaktivitäten wieder auf einem halbwegs normalen Level bewegen. Dementsprechend groß ist die Unsicherheit, ob die Kurse schon jetzt weiteres Potenzial aufweisen. Beim DAX hat es daher zuletzt wieder signifikantere Rückschläge gegeben.


Aber die US-Märkte zeigen sich deutlich stabiler, trotz aktuell sehr schwacher Wirtschaftsdaten. Insbesondere die Nasdaq hat schon mehr als die Hälfte der Corona-Crash-Verluste aufgeholt. Und jetzt hat Trump die Wiedereröffnung des Landes eingeleitet. Angesichts der immer noch relativ hohen Infektionsraten in den USA ist das ein riskantes Spiel nach dem Motto: Economy first. An den Börsen dürfte das heute einen Kurssprung einleiten, der den kurzfristigen Aufwärtstrend stützt. In den nächsten Wochen könnte aber die Ernüchterung folgen, wenn die Fallzahlen erneut deutlich ansteigen. Im Moment scheint es daher noch ratsam, den Trend mitzugehen, aber perspektivisch könnten auch Gewinnmitnahmen nicht verkehrt sein.




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.633,71 - 12.489,46 - 144,25 - +1,15% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.795 - 8.256 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
12.734,1 +1,55%  10.07.20
Xetra 12.633,71 - +1,15%  10.07.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1732 Börse ein Haifischbecken: Trade. 01:36
14100 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 01:04
1631 Banken & Finanzen in unserer . 11.07.20
310769 QV ultimate (unlimited) 11.07.20
290621 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 11.07.20
RSS Feeds




Bitte warten...