Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: IG Markets

DAX: EZB-Zinsentscheid am Donnerstag im Fokus




23.10.17 08:01
IG Markets

Der deutsche Leitindex konnte in der zurückliegenden Woche ein neues Rekordhoch erreichen, wenngleich sich die Anzeichen einer möglichen Korrektur mehren. Angetrieben wurden die europäischen Börsen zuletzt von der Rekordjagd in den USA. Vor allem der Dow Jones Industrial und der S&P 500 befinden sich derzeit im Höhenrausch. Beide Indizes sind aber ebenfalls reif für eine Verschnaufpause. Vorbörslich zeigt sich der DAX mit 12.988 Punkten kaum verändert. Auch der Euro zum US-Dollar bewegt sich aktuell mit 1,1770 USD nicht von der Stelle. Gold verliert zur Stunde rund 0,3% auf 1.277 USD je Feinunze. 

Termine der Woche


Das Highlight in der kommenden Woche dürfte der Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank am Mittwoch sein. Vor allem die anschließende Pressekonferenz mit EZB-Chef Mario Draghi findet dann unter den Marktteilnehmern große Beachtung. Ebenfalls interessant könnten der heimische Ifo-Geschäftsklimaindex sowie das Wirtschaftswachstum in Großbritannien und den USA sein. In den nächsten Tagen nimmt die Berichtssaison dies- und jenseits des Atlantiks Fahrt auf. Vor allem am Donnerstag ist hierzulande der Terminkalender mit Quartalszahlen prall gefüllt. Dann werden aus der erste Börsenliga Bayer, Beiersdorf, Deutsche Bank und Deutsche Börse ihre Bilanzausweise vorlegen.


Charttechnik


Die Rekordjagd an der Wall Street geht ungebrochen weiter. Der S&P 500 konnte erst kürzlich aus einer Seitwärtsphase nach oben ausbrechen und mit 2.577 Punkten eine neue Bestmarke aufstellen. Trotz der momentan guten Stimmung ist der US-Index überkauft und dies bereits seit Ende September. Allerdings lässt eine Korrektur noch auf sich warten. Im Fall von Gewinnmitnahmen könnte es bis zur steigenden 20-Tage-Durchschnittslinie bei 2.546 Zählern gehen. Aber auch die Oberseite der genannten Schiebezone bei 2.555 Punkten sowie das 161,8%-Fibonacci-Verlängerungsniveau bei 2.537 Zählern diene als Unterstützungen. Nächste Anlaufstelle im Tageschart wäre die 261,8%-Extension bei 2.612 Punkten.


S&P 500 auf Tagesbasis


S&P_102317


Quelle: IG Handelsplattform


Der neuseeländische Dollar zum US-Greenback ist Ende der vergangenen Woche gehörig unter Druck geraten. Einige Unterstützungen, wie der 200-Tage-Durchschnitt bei aktuell 0,7150 USD, das 61,8%-Fibonacci-Level bei 0,7100 USD und die waagerechte Trendlinie bei 0,7054 USD, wurden förmlich überrannt. Charttechnisch betrachtet ist nun der Weg frei bis zur Unterstützungszone bei 0,6817/0,6834 USD. Nach diesem Kursdesaster ist der NZD-USD überverkauft. Die erwähnten unterschrittenen Chartmarken, wie auch die untere Abwärtstrendkanallinie bei aktuell 0,7015 USD wären mögliche Ziel bei einer Gegenreaktion.


NZD-USD auf Tagesbasis


Kiwi_102317


Quelle: IG Handelsplattform


 


Tagesaktuelle Analysen und Kommentare zum aktuellen Marktgeschehen sowie zu den einzelnen Anlageklassen finden sich unter https://www.ig.com/de/markt-news-und-analysen.


Der Inhalt dieses Artikels stellt keine Finanzanalyse dar. Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen. Diese Werbemitteilung wird Ihnen von IG Markets Limited (IG) zur Verfügung gestellt. Hierbei handelt es sich um die unverbindliche Meinung und Markteinschätzung, welche eine individuelle Anlageberatung nicht ersetzen kann. Die Inhalte werden von IG nach erforderlicher Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit erstellt. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen weder ein Angebot zum Verkauf, Kauf oder sonstigem Handel von Contracts for Difference (CFDs) der genannten Investmenttitel dar. Der Inhalt dieser Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung bzw. -empfehlung dar. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Bevor Sie aufgrund von Informationen dieser Publikation handeln, sollten Sie weiteren Rat bei einem Finanzberater oder Finanzfachmann einholen. IG besitzt gem. WpHG §34 weder Long noch Short Positionen in den erwähnten Titeln oder dergleichen Finanzinstrumente auf die besprochenen Titel. Mitwirkende Personen können im Besitz der besprochenen Finanzinstrumente sein. Dadurch entsteht grundsätzlich die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Die Informationen und Daten in den besprochenen Finanzinstrumenten stammen aus zuverlässigen Quellen, jedoch übernimmt IG keine Gewähr bezüglich der Korrektheit und Vollständigkeit der wiedergegebenen Informationen und Daten.


 


Risikohinweis: Wertpapiere unterliegen Kursschwankungen. CFDs sind Finanzprodukte mit Hebelwirkung. Der Handel mit CFDs birgt ein hohes Risiko und kann nicht für jeden Anleger angemessen sein. Der Handel mit CFDs kann nicht nur zum Totalverlust Ihres eingesetzten Kapitals führen, sondern auch darüber hinausgehende Verluste nach sich ziehen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.








powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.123,65 - 13.153,7 - -30,05 - -0,23% 11.12./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.526 - 11.142 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 13.123,65 - -0,23%  11.12.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
19887 Der Crash (Original bei Geldma. 11.12.17
288798 QV ultimate (unlimited) 11.12.17
30371 QuoVadisDax - das Original - . 11.12.17
274292 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 11.12.17
270 DAX & Co. / Kurz-, Mittel- un. 11.12.17
RSS Feeds




Bitte warten...