Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Karsten Kagels

DAX-Chartanalyse: Hält die Unterstützung bei 13.000 Punkten?




30.08.20 18:37
Karsten Kagels

Trend des Tagescharts: Aufwärts


Der abgebildete Tageschart des DAX-Future zeigt die Kursentwicklung seit Februar 2020, bei einem letzten Kurs von 13.024,0 Punkten. Jede Kurskerze stellt die Kursentwicklung für einen Tag dar.


DAX-Index Chartanalyse des Tagescharts


DAX- Chartanalyse: Hält die 13.000 Punkte Marke? (Chart: TradingView)


DAX-Future Handelssignale 14 Tage testen – Hier klicken


DAX Chartanalyse: Kurze Rückschau und Einordnung

In der dritten Augustwoche zeigte sich der DAX-Future etwas schwächer, wobei das Juni-Hoch bei 12.936,5 Punkten nicht nachhaltig überschritten werden konnte. Das Wochentief befindet sich auf der 50 Tage Linie (grün), die sich am Freitag als Unterstützung zeigte.


Wie geht es weiter mit der Kursentwicklung beim DAX-Index?

Der Tageschart hat leicht ins Positive gedreht. Das Junihoch bei 12.936,5 Punkten und der Widerstand im Bereich der psychologisch wichtigen 13.000er Marke wurde am Montag mit einer starken Tageskerze überwunden.


Im restlichen Verlauf der Woche wurde diese Marke als Unterstützung getestet und vorerst bestätigt. Der GD20 hat aus einer Seitwärtsrichtung nach oben gedreht und stützt die 13.000 Punkte zusätzlich.


Am Donnerstag wurde ein neues Zwischenhoch bei 13.231,0 Punkten unter dem höchsten Volumen der Woche wieder abverkauft. Der Freitag gab sich richtungslos und hat noch über 13.000 Punkten geschlossen.


Schlusskurse über 13.200 Punkten könnten den Weg frei machen zum Allzeithoch bei 13.824 Punkte.


Das positive Chartbild würde sich wieder verschlechtern, wenn die 20 Tage Linie (blau) und das Vorwochentief bei 12.780 unterschritten werden. Unterstützung könnte dann als nächstes die 50 Tage Linie (grün) bieten, die aktuell bei 12.719,4 Punkten notiert.


Schon deutlich davon entfernt warten unten die 200 Tage Linie (orange) mit 12.190 und in der Folge auch das Juli-Tief bei 12.064,5 Punkten. Sollte danach noch die psychologisch wichtige Marke von 12.000 Punkten unterschritten werden, würde das Chartbild sehr stark ins Negative drehen. In der Folge können dann deutlich schwächere Kurse erwartet werden.


DAX Prognose im Detail


Haftungsausschluss

Der Handel mit Devisen, Futures, Optionen oder allgemein Wertpapieren ist nicht nur mit Chancen, sondern auch mit Risiken verbunden. Nur Personen und Institutionen sollten traden, welche eventuell eintretende Verluste auch tragen können. Den hohen Gewinnmöglichkeiten stehen entsprechend hohe Verlustrisiken gegenüber. Grundsätzlich besteht sogar die Gefahr das gesamte eingesetzte Kapital zu verlieren. Sie sollten nur Kapital verwenden, welches Sie nicht zur täglichen Lebensführung benötigen. Frühere Entwicklungen sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen. Das bezieht sich auch auf die angegebene Performance.

Unsere Signale, Schulungsunterlagen und andere Publikationen stellen lediglich Informationen da und sind kein Angebot, Werbung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf. Besonders Spekulationen im Foreign Exchange Market (Forex) sollten nur von erfahrenen Anlegern getätigt werden. Keine der Informationen auf dieser Website oder in unseren kostenpflichtigen sonstigen Angeboten stellt eine Finanzberatung da, noch sollte sie als solche ausgelegt werden. Ggfl. sollten Sie vorher einen Finanzberater konsultieren oder sich von Ihrer Bank beraten lassen. Es kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass irgendein Handelskonto Gewinne oder Verluste in der auf dieser Webseite dargestellten Weise (oder über alle anderen von uns verbreiteten Emails, Publikationen, usw.) erwirtschaftet, auch nicht mit einer hohen Wahrscheinlichkeit. Alle verbreiteten Informationen dienen allein der Veranschaulichung und Weiterbildung. Alle dargestellten Handelsgewinne gelten daher als rein hypothetisch.

Es gibt weitere unkalkulierbare Risiken, wie z.B. Störungen der Internetverfügbarkeit, des e-Mail Versandes oder Software-Probleme.

Mit der Nutzung dieser Website oder unserer anderen Dienstleistungen akzeptieren Sie, dass wir keinerlei Haftung übernehmen können, obwohl alle Informationen selbstverständlich mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt werden. Sollten Sie Informationen auf dieser Website oder in unseren anderen Publikationen dafür nutzen eigenständig zu traden, so tragen Sie selbst die Verantwortung.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.543,06 - 12.557,64 - -14,58 - -0,12% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.795 - 8.256 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
12.588,09 +0,35%  22.10.20
Xetra 12.543,06 - -0,12%  22.10.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
13807 Börse ein Haifischbecken: Trade. 02:37
2660 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 01:14
1898 Banken & Finanzen in unserer . 00:11
542 Sunwin 22.10.20
293313 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 22.10.20
RSS Feeds




Bitte warten...