Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


DAX: Bereit, direkt zu fallen - Chartanalyse




08.02.22 09:17
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - DAX-Chartanalyse der BNP Paribas:

Rückblick: Die DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900)-"Börsenampel" steht auf "GELB", wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

"ROT" werde die "Ampel" erst unter 14.815. Die DAX-Entwicklung der letzten Tage deute auf einen Re-Test des Tiefs vom 24.1. bei ca. 14.952 hin. Ein Fortschritt in Richtung des Ziels sei gestern nicht zu sehen gewesen, der DAX sei über dem Freitagstief geblieben.

Ausblick

Im untergeordneten "intra day" Chart sei der DAX seit dem 2. Anstieg zu 15.229 bzw. 15.243 von gestern Nachmittag bereits bereit, direkt zu fallen, denn eine hinreichende "abc"-Flagge sei am Montagnachmittag der Mindestbedingung gemäß vervollständigt worden. Würden die Bären ihre Chance nutzen, so stünde unter 15.180 wenig einer schnellen Annäherung ans Freitagstief 15.060 im Weg. Auch 14.953/14.924 wären über die Tages-Pivots gerechnet theoretisch heute schon erreichbar. Zwischendurch könnte der DAX jedoch auch nochmal bis ~15.375/15.380 (EMA200/Tag) klettern. (08.02.2022/ac/a/m)






 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.210,95 13.227,98 -17,0325 -0,13% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 16.300 12.462
Werte im Artikel
13.211 minus
-0,13%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Ariva Indikation
13.210,95 -0,13%  08:14
Xetra 13.118,13 - +1,59%  24.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...