Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX mit Anstiegsversuchen




12.01.21 08:54
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Es gab den DAX-Pullback von 14.130 zur Horizontalen 13.900, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Ein temporärer Unterschuss habe diese Unterstützung nicht zerstört. Der FDAX sei bis zum EMA200/h1 gefallen und habe dann bis 14.000 gekontert.

Der JFD DAX (bzw. FDAX) seien nachts bis 14.000 (13.992) gestiegen. Aktuelle DAX-Anstiegsversuche müssten sich an der Wolkenunterkante und bei 14.000 beweisen. Würden die Anstiegsversuche bei 13.981/14.000 scheitern, so falle der DAX bis 13.900/13.880 zurück. Ausgehend von 13.900/13.880 gäbe es neue Anstiegschancen. Verkaufssignale gebe es nach Stundenschluss unter 13.838 (EMA200/h1). (12.01.2021/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.381,27 - 13.620,46 - -239,19 - -1,76% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 14.132 - 8.256 -
Werte im Artikel
13.375 minus
-1,81%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.382,43 -0,77%  09:59
Xetra 13.370,65 - -1,83%  09:44
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...