Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

DAX 40 (täglich): Bisherige Jahresperformance „wackelt“




10.01.22 08:20
DONNER & REUSCHEL AG

Sehr geehrte Damen und Herren,


der deutsche Leitindex wird heute seitwärts starten.


Der Blick gilt dabei allerdings auch den Supports ab 15.834 abwärts.


 


Das Momentum nimmt nach einem starken Jahresstart 2022 nun wieder ab.


Auch der MACD zeigt nach fulminantem Start eine erkennbare Schwächetendenz.


 


Die Slow-Stochastik hat ihren Aufwärtsmodus verlassen und verfügt nun schon wieder über eine gewisse Fallhöhe.


Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass der DAX 40 heute zu Beginn der Woche nach einem seitwärts gerichteten Start auch die Unterstützung bei 15.843 anlaufen könnte.


 


Das Handelsvolumen zeigte sich in den letzten Tagen sowohl bei steigender als auch bei fallender Tendenz konstant.


Der Ichimoku-Indikator steht weiterhin für eine Tendenz auf hohem Niveau.


 


Ein Test der 15.834 würde daran zunächst auch nichts ändern. Dafür steht auch das Mittlere Bollinger-Band.


Dieses tendiert aktuell bei 15.750 Indexzählern. Somit noch oberhalb der Kumo (Wolke) des Ichimoku Kinko Hyo.


 


Das Börsenjahr 2022 hatte fulminant begonnen, allerdings schleichen sich nun seit dem vergangenen Mittwoch leichte Schwächetendenzen ein.


Diese werden auch dokumentiert durch die beiden Candlesticks (Kerzenkörper) vom 06. Januar und 07. Januar 2022.


 


Das Opening am Freitag lag fast punktgenau auf dem Tiefstkurs des vorangegangenen Tages.


Diese Negativtendenz könnte sich auch heute fortsetzen.


 


Die bisherige gute Performance seit Jahresbeginn wäre dann schon wieder passé.


 


Die angesprochene  mögliche Supportzone wird untermauert durch das 61,8%-Fibonacci-Retracement bei 15.824 Punkten.


Die heutige Tagesbandbreite wird sich daher zwischen 15.989 und 15.843 belaufen.


 


Fazit:


 


  • DAX 40 startet zunächst seitwärts in die neue Woche                                                                                                   
  • Test der 15.834 sowie der Jahresperformance inbegriffen

 


Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage:


https://www.donner-reuschel.de/technische-analyse/


 


Datenschutzhinweise aufgrund EU-Datenschutzgrundverordnung:


Ihre persönlichen Daten sind bei uns gut aufgehoben. Aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung sind wir ab 25.05.2018 gesetzlich verpflichtet, Ihnen unsere Datenschutzhinweise zur Verfügung zu stellen. Unsere Datenschutzhinweise beinhalten u. a. Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten. Sie finden diese über folgenden Link: www.donner-reuschel.de/datenschutzerklaerung. Sie müssen nichts weiter tun und oder veranlassen, außer Sie möchten der neuen Datenschutzerklärung bzw. dem Empfang des Newsletters widersprechen. Die Kontaktmöglichkeiten hierzu finden Sie unter Punkt "10. Widerspruchsrecht" der Datenschutzerklärung. Die aktuellste Version unserer Datenschutzhinweise können Sie jederzeit online über den o.g. Link einsehen

Diese Publikation ist eine Kapitalmarktinformation, die den Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes unterliegt und richtet sich nicht an Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Alle Angaben dienen ausdrücklich nur der allgemeinen Information und stellen keine Empfehlung zum Erwerb, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Aktualität der Angaben kann nicht übernommen werden.

Dieses Dokument darf weder ganz noch teilweise ohne die schriftliche Genehmigung der Autoren bzw. der DONNER & REUSCHEL AG verwendet werden.

Hinweis: Sollte der Leser den Inhalt dieses Dokument zum Anlass für eine eigene Anlageentscheidung nehmen wollen, wird ihm zuvor in jedem Fall noch ein eingehendes Beratungsgespräch mit seinem Anlageberater empfohlen. Denn bevor ein Anlageberater Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen aussprechen kann, ist er gesetzlich zur Durchführung einer sogenannten Geeignetheitsprüfung verpflichtet, um die Übereinstimmung mit den mitgeteilten Anlagezielen, der geäußerten Risikobereitschaft sowie den finanziellen Verhältnissen des Lesers
sicherzustellen.




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
14.494,1 14.270,18 223,9245 +1,57% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 16.300 12.462
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Ariva Indikation
14.494,1 +1,57%  27.05.22
Xetra 14.462,19 - +1,62%  27.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...