Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

DAX 30 (täglich): Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit




24.05.19 07:40
DONNER & REUSCHEL AG

der deutsche Leitindex schloss im gestrigen Handel bei 11.952 Punkten. Ein Verlust von -1,78%.

Die vorher diskutierte Gelassenheit bzgl. einer Eskalation im Handelsstreit verflog. Vielmehr war nun die Angst einer längeren Auseinandersetzung zwischen USA und China das Thema. Vor allem zyklische und exportorientierte Aktien verloren im DAX.

Aber auch das ÖL (WTI) verbuchte starke Verluste mit -5,1%. Eine Verlangsamung des globalen Welthandels wäre Gift für Rohstoffe und auch ÖL.

Von Panik sind wir noch weit entfernt, jedoch realisieren die Investoren, dass die Zeit läuft. Je länger dieser Handelsstreit andauert, desto negativer sind die Auswirkungen für die Volkswirtschaften und die Unternehmen.

Somit muss bald eine Lösung her. Leider ist aktuell kein Treffen zwischen China und den USA geplant. Lediglich beim G20-Treffen sollen Xi und Trump sich treffen. Ob es da eine Lösung gibt, ist mehr als fraglich.
Noch ist aus charttechnischer Sicht nicht viel passiert. Der DAX 30 befindet sich weiterhin in einer Konsolidierung mit der aktuellen Bandbreite 11.915 – 12.200. Sollte es jedoch weiterhin zum Stillstand zwischen den USA und China wird der Drück grösser.
Als gute Orientierung für den heutigen Tag dient die 12.000er Marke. Über dieser Marke wäre eine Stabilisierung möglich, unterhalb wäre es jedoch gefährlich und wir könnten das Tief (11.926)  von gestern testen. Falls dies im heutigen Handel passiert rückt die 11.800 in den Fokus.
Fazit:

  • 12.000 als Orientierung
  • Schulter-Kopf-Schulter-Formation


Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/technische-analyse/


Diese Publikation ist eine Kapitalmarktinformation, die den Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes unterliegt und richtet sich nicht an Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Alle Angaben dienen ausdrücklich nur der allgemeinen Information und stellen keine Empfehlung zum Erwerb, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Aktualität der Angaben kann nicht übernommen werden.

Dieses Dokument darf weder ganz noch teilweise ohne die schriftliche Genehmigung der Autoren bzw. der DONNER & REUSCHEL AG verwendet werden.

Hinweis: Sollte der Leser den Inhalt dieses Dokument zum Anlass für eine eigene Anlageentscheidung nehmen wollen, wird ihm zuvor in jedem Fall noch ein eingehendes Beratungsgespräch mit seinem Anlageberater empfohlen. Denn bevor ein Anlageberater Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen aussprechen kann, ist er gesetzlich zur Durchführung einer sogenannten Geeignetheitsprüfung verpflichtet, um die Übereinstimmung mit den mitgeteilten Anlagezielen, der geäußerten Risikobereitschaft sowie den finanziellen Verhältnissen des Lesers
sicherzustellen.




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.289,4 - 12.260,07 - 29,33 - +0,24% 22.07./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.887 - 10.279 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.289,4 - +0,24%  22.07.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1022 Banken & Finanzen in unserer . 00:20
283622 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 22.07.19
16016 2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 22.07.19
301818 QV ultimate (unlimited) 22.07.19
7157 Banken in der Eurozone 22.07.19
RSS Feeds




Bitte warten...