Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

DAX 30 (täglich): Die Angst vor Italiexit




30.05.18 08:03
DONNER & REUSCHEL AG

es herrscht selektiv Panik am Markt. Das politische Chaos in Italien sorgt für einen starken Renditeanstieg der italienischen Staatsanleihen.

Die Rendite 2jähriger italienischer Staatsanleihen schoss gestern bis auf 2,7% hoch. Hingegen waren die Renditen im 10jährigen Bereich nur bei 3,1%. Der Bankensektor in Europa verlor am stärksten im gestrigen Handel. Auch Versicherungen erlitten hohe Kursverluste.

Die Erinnerung an die Eurokrise aus dem Jahre 2011 ist wieder geweckt. Der Euro fiel gegenüber dem US-Dollar auf 1,1519. Was letztendlich, dass einzig positiv in dieser Situation für den DAX 30 ist.

Der so genannte Risk-Off Modus spiegelte sich auch im Bund-Future wieder. Dieser stieg zwischenzeitlich auf 164,15 Punkten. Aus charttechnischer Sicht wurde nun eine größere Konsolidierung im DAX eingeläutet. Wichtig ist nach dem Bruch der 12.828, der Bereich um die 12.500-12.650.

Dieser Bereich muss/sollte halten. Ansonsten wäre das nächste Ziel die letzten Tiefs bei 11.800-12.000.

Noch hat sich die EZB zu den Verwerfungen am italienischen Anleihemarkt nicht geäußert. Das Vertrauen in Italien scheint zu bröckeln und könnte zu weiteren Verwerfungen führen.

Anscheinend kann nur noch die EZB diese Verwerfungen stoppen. Ob EZB-Chef Mario Draghi sich in den nächsten Tagen äußert, bleibt abzuwarten. Bis dahin bleibt als Orientierung der Bereich 12.650-12.500 als gute Unterstützung.

Fazit:


  • Primärer Aufwärtstrend (seit 2009) weiterhin intakt
  • 12.650-12.500 muss/sollte halten

Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage:



https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html

Diese Publikation ist eine Kapitalmarktinformation, die den Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes unterliegt und richtet sich nicht an Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Alle Angaben dienen ausdrücklich nur der allgemeinen Information und stellen keine Empfehlung zum Erwerb, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Aktualität der Angaben kann nicht übernommen werden.

Dieses Dokument darf weder ganz noch teilweise ohne die schriftliche Genehmigung der Autoren bzw. der DONNER & REUSCHEL AG verwendet werden.

Hinweis: Sollte der Leser den Inhalt dieses Dokument zum Anlass für eine eigene Anlageentscheidung nehmen wollen, wird ihm zuvor in jedem Fall noch ein eingehendes Beratungsgespräch mit seinem Anlageberater empfohlen. Denn bevor ein Anlageberater Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen aussprechen kann, ist er gesetzlich zur Durchführung einer sogenannten Geeignetheitsprüfung verpflichtet, um die Übereinstimmung mit den mitgeteilten Anlagezielen, der geäußerten Risikobereitschaft sowie den finanziellen Verhältnissen des Lesers
sicherzustellen.




powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.553,83 - 11.589,21 - -35,38 - -0,31% 19.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.459 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.553,83 - -0,31%  19.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
20108 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 15:25
39864 DAX trade 15:16
22 Dax strong buy: 15000 Ende 2. 19.10.18
777 Banken & Finanzen in unserer . 19.10.18
21728 Der Crash (Original bei Geldma. 19.10.18
RSS Feeds




Bitte warten...