Weitere Suchergebnisse zu "Covestro":
 Indizes      Aktien      Futures    


Covestro: Partnerschaft mit Fortescue Future Industries im Fokus - Aktienanalyse




17.01.22 12:42
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Covestro-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) unter die Lupe.

In seinen Werken in Asien, Nordamerika und Europa wolle der Chemiekonzern Covestro künftig umweltfreundlich produzierten Wasserstoff aus Australien einsetzen. Geplant sei eine langfristige Liefervereinbarung mit dem australischen Hersteller Fortescue Future Industries (FFI), wie Covestro am Montag in Leverkusen mitgeteilt habe. Die Unternehmen hätten sich zuvor auf eine unverbindliche Absichtserklärung geeinigt, die in eine "umfassendere strategischen Partnerschaft" münden solle. FFI gehöre zum australischen Bergbaukonzern Fortescue Metals Group.

Die Lieferungen von FFI könnten sich auf bis zu 100 000 Tonnen grünem Wasserstoff und Wasserstoffverbindungen wie etwa Ammoniak pro Jahr belaufen. Erste Lieferungen solle es 2024 geben. Zum Vergleich: Die deutsche Chemieindustrie benötige nach Angaben des Branchenverbandes VCI jährlich gut eine Million Tonnen Wasserstoff, habe es 2020 in einem Positionspapier geheißen.

Der vor allem mit Sonnenstrom hergestellte Wasserstoff solle mit Spezialschiffen transportiert werden, so ein Covestro-Sprecher. Die Stoffe sollten zunächst vor allem als Grundstoffe eingesetzt werden. Später sei auch ein Einsatz als Energieträger geplant.

Covestro könne mit der Vereinbarung seine Treibhausgasemissionen um bis zu 900.000 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr reduzieren, habe das Unternehmen betont. Covestro-Vorstandschef Markus Steilemann habe den Übergang zur Nutzung von grünem Wasserstoff und seinen Derivaten als einen "wesentlichen Schritt" im Bemühen bezeichnet, nachhaltigere Produkte anzubieten. Diese könnten wiederum die CO2-Bilanz der Kundenbranchen verringern. Über das mögliche finanzielle Volumen der Lieferungen hätten die Unternehmen keine Angaben gemacht. Offen sei auch geblieben, wann der Vertrag unterzeichnet werden könnte.

Covestro sei weiterhin bemüht, seinen CO2-Fußabdruck kräftig zu verringern. Dies koste zwar kurzfristig Geld, sei aber mittel- bis langfristig absolut sinnvoll. Die Aussichten für den DAX-Konzern würden gut bleiben.

Da die Bewertung der Dividendenperle nach wie vor günstig ist, können Anleger weiterhin zugreifen (Stopp: 47,00 Euro), so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". (Analyse vom 17.01.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Covestro-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Covestro-Aktie:
55,82 EUR -0,25% (17.01.2022, 12:32)

XETRA-Aktienkurs Covestro-Aktie:
55,76 EUR +0,22% (17.01.2022, 12:20)

ISIN Covestro-Aktie:
DE0006062144

WKN Covestro-Aktie:
606214

Ticker-Symbol Covestro-Aktie:
1COV

Kurzprofil Covestro AG:

Mit einem Umsatz von 10,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 gehört Covestro (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) zu den weltweit führenden Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer, nachhaltiger Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Dabei richtet sich Covestro vollständig auf die Kreislaufwirtschaft aus. Hauptabnehmer sind die Automobil- und Transportindustrie, die Bauindustrie, die Möbel- und Holzverarbeitungsindustrie sowie die Elektrik-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Per Ende 2020 produziert Covestro an 33 Standorten weltweit und beschäftigt rund 16.500 Mitarbeitende (umgerechnet auf Vollzeitstellen). (17.01.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Covestro


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
41,99 € 41,89 € 0,10 € +0,24% 27.05./16:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006062144 606214 60,24 € 36,88 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
42,10 € +1,06%  17:09
Nasdaq OTC Other 44,378 $ +3,48%  26.05.22
Berlin 42,17 € +2,93%  11:45
Düsseldorf 42,12 € +1,06%  15:30
Stuttgart 42,06 € +1,03%  16:50
Hamburg 41,97 € +0,87%  13:31
Frankfurt 42,07 € +0,62%  16:30
Xetra 41,99 € +0,24%  16:58
Hannover 41,50 € -0,26%  08:15
München 41,49 € -0,43%  08:02
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2754 Covestro Aktie - Wkn: 606214 23.05.22
2 Covestro - Übernahme denkbar? 20.01.22
261 Covestro besser als Evonik 25.04.21
1 Löschung 12.01.16
RSS Feeds




Bitte warten...