CEWE: Temporäre Schwäche im Segment Fotofinishing in Q2 - Ausblick auf das wichtige Q4 optimistisch - Aktienanalyse




11.08.21 09:57
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - CEWE-Aktienanalyse von der Montega AG:

Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Fotodienstleisters CEWE Stiftung & Co. KGaA (ISIN: DE0005403901, WKN: 540390, Ticker-Symbol: CWC) weiterhin mit dem Rating "kaufen" ein.

CEWE habe gestern solide Q2-Zahlen berichtet, die aufgrund der Sondereffekte in 2020 im Vorjahresvergleich aber schwächer ausgefallen seien. Durch die ausgeprägte Saisonalität (Q4 i.d.R. >95% vom Gesamtjahres-EBIT) sowie der nach wie vor guten Aussichten auf das Jahresschlussquartal seien die Jahresziele vom Management dennoch bestätigt worden.

CEWE habe im zweiten Quartal auf Konzernebene Erlöse i.H.v. 116,7 Mio. Euro (-10,6% yoy) erzielt. Auch Markmann sei von einem Umsatzrückgang ausgegangen (MONe: -5,4% yoy auf 123,5 Mio. Euro), allerdings sei dieser aufgrund einer schwächeren Entwicklung im Segment Fotofinishing etwas stärker ausgefallen als antizipiert. Konkret hätten sich die Erlöse im Fotofinishing um -15,4% auf 93,6 Mio. Euro reduziert, was nach Erachten des Analysten auf die Sonderkonjunktur im Vorjahr zurückzuführen sei. Damals hätten die Kunden die Zeit im ersten Corona-Lockdown genutzt, um aufgeschobene Fotobücher zu erstellen. In diesem Jahr hätten die Lockerungen im öffentlichen Leben zum genau entgegengesetzten Effekt geführt, wodurch die Anzahl bestellter Fotobücher spürbar zurückgegangen sei (Q2: -34,1%). Neben der negativen Entwicklung im Fotofinishing hätten die beiden anderen Segmente Retail (+0,2% yoy auf 7,6 Mio. Euro) und KOD (+25,8% yoy auf 13,7 Mio. Euro) aufgrund der Corona-Lockerung einen erfreulichen Verlauf gezeigt.

Auf Ergebnisebene habe CEWE ein EBIT von -6,4 Mio. Euro erreicht (Vj.: -1,0 Mio. Euro; MONe: -4,1 Mio. Euro). Grund hierfür sei ebenfalls das Segment Fotofinishing, dass analog zur schwächeren Erlösentwicklung auch beim Ergebnis spürbar unter Vorjahr gelegen (Q2/21: -5,7 Mio. Euro vs. +5,1 Mio. Euro im Vj.). Deutlich besser hätten sich auch hier die Segmente Retail und KOD entwickelt, in denen das EBIT mit -0,3 Mio. Euro bzw. -0,2 Mio. Euro deutlich besser als im Vorjahr ausgefallen sei (Vj.: -3,2 Mio. Euro bzw. -2,8 Mio. Euro). Hier habe CEWE von optimierten Produktions- und Kostenstrukturen (u.a. Filialschließungen) profitiert, die sich auch in den nächsten Quartalen positiv bemerkbar machen sollten.

Die nach Erachten des Analysten kurzfristige Schwäche im wichtigen Segment Fotofinishing sollte mit Blick auf das Jahresschlussquartal allerdings einen positiven Effekt beinhalten. So dürften die Kunden die Lockerungen in Q2 für Reisen und Freizeitaktivitäten genutzt haben, wodurch neue Bilder für die Erstellung von z.B. Fotobüchern und Fotokalendern entstanden seien. Untermauert werde dies u.a. durch eine aktuelle Analyse des ifo Instituts, wonach die Ausgaben für Reisen innerhalb Europas spürbar angestiegen seien und inzwischen sogar bei 80% des Vorkrisenniveaus liegen würden. Markmann interpretiere dies als positives Signal für CEWE und bestätige trotz der Prognoseverfehlung in Q2 seine Schätzungen, die am oberen Ende der Guidance liegen würden (Umsatz zw. 710 und 770 Mio. Euro; EBIT zw. 72 und 84 Mio. Euro).

Ungeachtet der temporären Schwäche im Segment Fotofinishing sehe Markmann CEWE nach wie vor in der Lage, in 2021 deutliche Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis zu erzielen.

Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, bestätigt seine Kaufempfehlung für die CEWE-Aktie mit unverändertem Kursziel von 170,00 Euro. (Analyse vom 11.08.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze CEWE-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs CEWE-Aktie:
119,60 EUR -0,17% (11.08.2021, 09:27)

XETRA-Aktienkurs CEWE-Aktie:
119,60 EUR +0,50% (11.08.2021, 09:21)

ISIN CEWE-Aktie:
DE0005403901

WKN CEWE-Aktie:
540390

Ticker-Symbol Deutschland CEWE-Aktie:
CWC

Kurzprofil CEWE Stiftung & Co. KGaA:

Die CEWE-Gruppe (ISIN: DE0005403901, WKN: 540390, Ticker-Symbol Deutschland: CWC) ist Europas führender Foto-Service und Onlinedruck-Anbieter.

Aus den Anfängen im Jahr 1912 hat sich CEWE als erste Adresse im Foto-Service für alle entwickelt, die mehr aus ihren Fotos machen wollen. Dafür steht insbesondere das vielfach ausgezeichnete CEWE FOTOBUCH mit jährlich mehr als sechs Millionen verkauften Exemplaren. Weitere personalisierte Fotoprodukte erhalten Kunden zum Beispiel unter den Marken CEWE, WhiteWall und Cheerz - sowie bei vielen führenden europäischen Einzelhändlern. Rund um ihre persönlichen Fotos werden sie in diesen Markenwelten zu vielfältigen kreativen Gestaltungen inspiriert und vertrauen dem Unternehmen jährlich mehr als 2,3 Mrd. Fotos an.

Zusätzlich hat die CEWE-Gruppe für den noch jungen Onlinedruck-Markt eine hocheffiziente Produktion für Werbe- und Geschäftsdrucksachen aufgebaut. Über die Vertriebsplattformen SAXOPRINT, LASERLINE und viaprinto erreichen jährlich Milliarden Qualitätsdruckprodukte zuverlässig ihre Kunden.

Die CEWE-Gruppe ist auch durch die Gründerfamilie Neumüller als Ankeraktionär auf nachhaltige Unternehmensführung ausgerichtet und wurde dafür bereits mehrfach ausgezeichnet: Wirtschaftlich langfristig orientiert; partnerschaftlich und fair mit Kunden, Mitarbeitern sowie Lieferanten; gesellschaftlich verantwortlich und umwelt- sowie ressourcenschonend. So werden beispielsweise alle CEWE-Markenprodukte klimaneutral hergestellt.

Die CEWE-Gruppe ist mit 4.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern präsent. Die CEWE-Aktie ist im SDAX notiert.

Mehr unter company.cewe.de (11.08.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
Finanztrends Video zu CEWE Stiftung


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
121,80 € 121,40 € 0,40 € +0,33% 27.10./09:38
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005403901 540390 138,40 € 81,00 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
122,00 € +0,66%  26.10.21
Stuttgart 121,80 € +0,66%  09:15
Düsseldorf 121,60 € +0,50%  09:30
Xetra 121,80 € +0,33%  09:07
Berlin 122,00 € +0,33%  09:21
Hamburg 121,00 € +0,17%  08:09
Hannover 121,00 € +0,17%  08:10
Frankfurt 121,60 € +0,16%  09:16
München 121,00 € -0,17%  08:01
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
139 CEWE COLOR : geniale Zahle. 05.12.19
12 pixelnet oh gott!!!!!!!!!!!! 28.05.10
23 Heuschrecken bei der Arbeit 15.01.10
  Löschung 15.01.10
  Aussichtsreiche Small-Caps 05.09.09
RSS Feeds




Bitte warten...