Weitere Suchergebnisse zu "Cenit":
 Aktien      Zertifikate    


CENIT: 9M Zahlen - EBIT-2019 angepasst - KEONYS Geschäft positiv - Aktienanalyse




08.11.19 17:03
FMR Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - CENIT-Aktienanalyse von FMR Research:

Felix Lutz, Aktienanalyst von FMR Research, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die CENIT-Aktie (ISIN: DE0005407100, WKN: 540710, Ticker Symbol: CSH) von "kaufen" auf "halten" herab.

Die CENIT habe am 05.11. ihren 9M-2019 Bericht mit einem Umsatz von 126,2 Mio. EUR (+2,3% YoY), einem EBIT von 4,5 Mio. EUR (-3,6% YoY) veröffentlicht und damit im Rahmen der Analystenerwartungen gelegen. Zudem habe das Unternehmen die 2019er Umsatz-Guidance (170 Mio. Euro) bestätigt, habe aber die EBIT-Erwartung von bisher 10 Mio. Euro auf 8 bis 10 Mio. Euro angepasst.

Erheblicher Konjunktureinfluss: CENIT sehe international v.a. im Bereich Automotive, Aerospace und Maschinenbau (zusammen ca. 70% des Umsatzes 2018) Zurückhaltung bei Kunden, welche sich noch bis ins Jahr 2020 auswirken sollte.

Das Management sei mit der Entwicklung des zum 01.07.2017 übernommenen, französischen KEONYS-Geschäfts zufrieden. Durch diese Akquisition sei CENIT weltweit führender Dassault-VAR-Partner, habe sich in Europa (Frankreich, Niederlande und Belgien) stärker aufstellen können und habe einen wichtigen Baustein für die Erreichung der Mittelfristziele (CENIT2025: 300 Mio. Euro Umsatz) gelegt. Diese 300 Mio. Euro Mitelfristziel würden weitere Akquisitionen beinhalten, welche das Management nun verstärkt suche.

Der Analyst reduziere seine Umsatz- und EBIT-Schätzungen für 2019e auf 170 Mio. Euro (174,0) bzw. 8,4 Mio. Euro (9,4), für 2020e auf 179 Mio. Euro (182,7) bzw. 9,3 Mio. Euro (11,1) aufgrund fehlender Visibilität. Seine neuen EPS seien 0,66 Euro für 2019 (0,74 Euro) und 0,73 Euro für 2020e (0,88 Euro).

Mit seinem DCF-Modell kommt Felix Lutz, Aktienanalyst von FMR Research, aktuell auf einen fairen Wert von 15,54 Euro, die Multiples bewegen sich zwischen 13,78 Euro (EV/Sales FY2) und 20,52 Euro (PE FY3). Daher bestätige Lutz sein Kursziel von 15,00 Euro, reduziere aber aufgrund der aktuellen Sektor-Schwäche, sowohl fundamental als auch beim Aktien-Momentum, seine Empfehlung von "kaufen" auf "halten". (Analyse vom 08.11.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

Die FMR Frankfurt Main Research AG hat mit der Oddo Seydler Bank AG einen Kooperationsvertrag geschlossen, auf dessen Grundlage sie diese Finanzanalyse erstellt. Die Oddo Seydler Bank AG wiederum handelt im Auftrag der Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind.

Die Oddo Seydler Bank AG oder ein mit ihr verbundenes Unternehmen oder eine bei der Erstellung mitwirkende Person

(iii.) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen:

(vi.) haben mit dem Emittenten eine Vereinbarung über die Erstellung von Anlageempfehlungen getroffen.

Börsenplätze CENIT-Aktie:

Xetra-Aktienkurs CENIT-Aktie:
13,40 EUR +1,13% (08.11.2019, 16:18)

Tradegate-Aktienkurs CENIT-Aktie:
13,35 EUR +0,38% (08.11.1019, 15:52)

ISIN CENIT-Aktie:
DE0005407100

WKN CENIT-Aktie:
540710

Ticker-Symbol CENIT-Aktie:
CSH

Kurzprofil CENIT AG:

Die CENIT AG (ISIN: DE0005407100, WKN: 540710, Ticker-Symbol: CSH) ist als führender Beratungs- und Softwarespezialist für die Optimierung von Geschäftsprozessen in den Feldern Digital Factory, Product Lifecycle Management (PLM), SAP Solutions, Enterprise Information Management (EIM), Business Intelligence (BI) und Application Management Services (AMS) seit über 25 Jahren erfolgreich aktiv. Standardlösungen von strategischen Partnern wie DASSAULT SYSTEMES, SAP und IBM ergänzt CENIT um etablierte, eigene Softwareentwicklungen. Hierzu gehören u.a. die FASTSUITE Produktfamilie für Softwarelösungen im Bereich Digitale Fabrik, cenitCONNECT für Prozesse rund um SAP PLM, cenitSPIN als leistungsfähiger PLM Desktop sowie CENIT ECLISO für eine effiziente Informationsverwaltung. Das Unternehmen beschäftigt rund 800 Mitarbeiter weltweit. Diese arbeiten unter anderem für Kunden aus den Branchen Automobil, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Werkzeug- und Formenbau, Finanzdienstleistungen, Handel und Konsumgüter. (08.11.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13,80 € 13,55 € 0,25 € +1,85% 15.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005407100 540710 15,85 € 10,70 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:Downgrade
Kurs:13.25
Kursziel:15 - 0
Kursziel (alt):15 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:20,05
Umsatz-Schätzung:2019170
 2020179
 2021190.9
Analysten: Felix Lutz
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
13,75 € +1,48%  15.11.19
Xetra 13,80 € +1,85%  15.11.19
München 13,60 € +1,49%  15.11.19
Stuttgart 13,55 € +1,12%  15.11.19
Berlin 13,35 € +0,38%  15.11.19
Frankfurt 13,60 € +0,37%  15.11.19
Hamburg 13,45 € +0,37%  15.11.19
Düsseldorf 13,35 € 0,00%  15.11.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
342 Cenit klarer Kauf WKN 54071. 26.07.19
10 Cenit AG Schluss mit fallenden. 02.06.16
22 Langfrist- Depot- Vergleich 200. 29.04.16
1 Löschung 25.05.10
13 spannende Dividentitel 21.01.09
RSS Feeds




Bitte warten...