Weitere Suchergebnisse zu "Ceconomy St":
 Aktien      Zertifikate      OS    


CECONOMY: 6,50 oder 5 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q1-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews




28.02.20 09:35
aktiencheck.de

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Unterhaltungselektronik-Händlers CECONOMY AG (ISIN: DE0007257503, WKN: 725750, Ticker-Symbol: CEC, Nasdaq OTC-Symbol: MTAGF) nach Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 6,50 oder 5,00 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur CECONOMY-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

Die CECONOMY AG hat am 7. Februar die Zahlen für das erste Quartal 2020 veröffentlicht.

Laut der Meldung der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX vom 7. Februar habe der Elektronikhändler CECONOMY einen durchwachsenen Start in das neue Geschäftsjahr erwischt. Auf der einen Seit habe der Mutterkonzern der Elektronikketten MediaMarkt und Saturn sein Ergebnis aus dem fortgeführten Geschäft deutlich steigern können - hier habe sich das Sparprogramm positiv ausgewirkt. Auf der anderen Seite seien die Umsätze jedoch zurückgegangen, wie das Unternehmen mitgeteilt habe. Zwar habe CECONOMY von Aktionstagen wie dem "Black Friday" profitiert. Wegen dieser Vorzieheffekte sei das Weihnachtsgeschäft jedoch schwächer ausgefallen.

Der Umsatz sei um 0,8 Prozent auf 6,8 Milliarden Euro gesunken. Bereinigt um Währungseffekte sowie Zu- und Verkäufe hätten die Erlöse um 0,5 Prozent abgenommen. Dabei habe CECONOMY in West- und Südeuropa einen deutlicheren Umsatzrückgang hinnehmen müssen, unter anderem wegen eines schwachen Konsumklimas. In Deutschland habe das Unternehmen leicht an Umsatz verloren. Das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) habe um 7,6 Prozent auf 289 Millionen Euro zugelegt. Netto seien 170 Millionen verblieben, ein Wachstum von knapp 60 Prozent. Der Ausblick wurde bekräftigt, so die dpa-AFX weiter.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der CECONOMY-Aktie anbetrifft, kommt die höchste Kursprognose von der Baader Bank. Der dort zuständige Analyst Volker Bosse hat die Einstufung für den Wert nach Zahlen auf "buy" mit einem Kursziel von 6,50 Euro belassen. Das Zahlenwerk des Elektronikhändlers sei robust ausgefallen, schrieb Bosse in einer am 7. Februar vorliegenden Studie. Die Umsätze entsprächen zwar nur den Erwartungen, die Ergebnisse seien aber besser als erwartet gewesen.

Die niedrigste Kursprognose für CECONOMY kommt dagegen von J.P. Morgan. Die US-Bank hat die Einstufung für die Aktie des Unterhaltungselektronik-Händlers auf "underweight" mit einem Kursziel von 5,00 Euro belassen. Nach den vorgelegten Zahlen zum ersten Geschäftsquartal habe sie nun ihre Jahresschätzung 2019/20 für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) nach oben hin überarbeitet, schrieb Analystin Georgina Johanan in einer am 10. Februar vorliegenden Studie. Ihre EBIT-Prognose liege aber immer noch im Rahmen der vom Händler für Unterhaltungselektronikhändler unverändert beibehaltenen Ziele für das Gesamtgeschäftsjahr.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur CECONOMY-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur CECONOMY-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
CECONOMY-Aktie
(EUR)
Rating
CECONOMY-Aktie
FirmaAktienanalystDatum
6,00NeutralGoldman SachsTushar Jain 11.02.2020
5,00UnderweightJ.P. MorganGeorgina Johanan 10.02.2020
5,60HaltenIndependent ResearchLars Lusebrink 10.02.2020
5,50Equal weightBarclays CapitalNicolas Champ 10.02.2020
6,50BuyBaader BankVolker Bosse 07.02.2020


Börsenplätze CECONOMY St.-Aktie:

Xetra-Aktienkurs CECONOMY St.-Aktie:
4,458 EUR -3,28% (27.02.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs CECONOMY St.-Aktie:
4,468 EUR -1,76% (27.02.2020, 19:14)

ISIN CECONOMY St.-Aktie:
DE0007257503

WKN CECONOMY St.-Aktie:
725750

Ticker-Symbol CECONOMY St.-Aktie:
CEC

Nasdaq OTC Ticker-Symbol CECONOMY St.-Aktie:
MTAGF

Kurzprofil CECONOMY AG:

Die CECONOMY AG (ISIN: DE0007257503, WKN: 725750, Ticker-Symbol: CEC, Nasdaq OTC-Symbol: MTAGF) ist ein führendes Handelsunternehmen im Bereich Consumer Electronics. Sie entstand im Juli 2017 aus der Aufspaltung des METRO Konzerns und führt dessen Elektroniksparte eigenständig fort. CECONOMY betreibt die Elektronikfachmarktketten Media Markt und Saturn, andere Marken sind Redcoon, der Musik-Streaming-Dienst Juke!, iBOOD und Retail Media Group.

Die Unternehmen im CECONOMY-Portfolio haben Milliarden Verbraucherkontakte pro Jahr und bieten Produkte, Dienstleistungen und Lösungen, die das Leben in der digitalen Welt so einfach und angenehm wie möglich machen. So schaffen sie Mehrwert für Kunden ebenso wie für Investoren. Mehr Informationen unter www.ceconomy.de. (28.02.2020/ac/a/nw)







 
Finanztrends Video zu Ceconomy St


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,654 € 2,654 € -   € 0,00% 01.06./06:05
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007257503 725750 6,14 € 1,69 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,688 € +2,21%  11:35
Nasdaq OTC Other 2,58 $ +13,91%  19.05.20
Frankfurt 2,628 € 0,00%  29.05.20
Xetra 2,654 € 0,00%  29.05.20
Berlin 2,656 € 0,00%  10:55
München 2,718 € -0,44%  29.05.20
Hannover 2,744 € -2,00%  29.05.20
Hamburg 2,664 € -2,06%  29.05.20
Düsseldorf 2,646 € -4,20%  29.05.20
Stuttgart 2,634 € -4,91%  29.05.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
56 Metro Group 11.05.20
4636 Metro, rein in den fahrenden Zu. 07.02.20
37 Metro - 3. Chance im Jahrzehn. 10.01.17
8 Warum Metro und nicht Tesco? 21.01.14
124 Metro 16.12.13
RSS Feeds




Bitte warten...