Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Sabine Traub

Bundes-/Staatsanleihen




22.09.17 16:01
Sabine Traub

Euwax bonds     
Die Bundesrepublik Deutschland hat am Mittwoch nach zuletzt 2014 eine neue 30-jährige Anleihe begeben und Geschichte am Anleihenmarkt geschrieben. Die Anleihe ist mit einem Kupon vn nur 1,25 Prozent ausgestattet. Das ist der niedrigste Kupon, den es je für eine 30-jährige Anleihe in Europa oder Japan gegeben hat.
 
Die Aussicht auf weiter steigende Leitzinsen in den USA sorgte nach Einschätzung von Experten für Kursverluste bei Deutschen. Im Gegenzug ging es mit den Renditen für Bundesanleihen weiter nach oben. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Mittag auf 160,72Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg auf 0,48 Prozent.







powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...