Kolumnist: GOLDINVEST.de

Brixton Metals: Großaktionär stockt Anteile auf




05.09.22 10:33
GOLDINVEST.de

Um fast 30% konnte am Freitag die Aktie des Kupfer- und Goldexplorers Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) zulegen. Auslöser waren dabei nicht die am Vortag vorgelegten, einmal mehr starken Bohrergebnisse vom Thorn-Projekt des Unternehmens, sondern die Nachricht über eine Finanzierung, an der sich auch Großaktionär Crescat Capital im großen Stil beteiligt.

Brixton hatte zuletzt sowohl vom Goldziel Trapper als auch vom Porphyr-Ziel Camp Creek unserer Ansicht nach ausgezeichnete Resultate gemeldet, die die Aktie im aktuell sehr schwierigen Marktumfeld aber nur wenig bzw. nur kurz bewegen konnten.

Im Gegensatz zur letzten Woche gemeldeten Finanzierung, was auf den ersten Blick überraschen mag. Wenn man allerdings bedenkt, wie schwer es vielen Explorationsunternehmen derzeit fällt, sich mit frischem Kapital zu versorgen – auch wenn es sich wie hier zum allergrößten Teil um eine so genannte Flow Through-Finanzierung handelt, deren Erlös ausschließlich für Explorationsarbeiten verwendet werden darf – kann man die positive Reaktion des Marktes schon eher verstehen.

In der jetzt abgeschlossenen Tranche meldete Brixton den Erhalt von 3.436.048 CAD durch die Ausgabe von 21.475.300 „Flow-Through“-Einheiten zum Kurs von 0,16 CAD pro FT-Einheit. Jede FT-Einheit wird aus einer Stammaktie und einem halben Warrant auf den Kauf einer Stammaktie bestehen, wobei jeder ganze Warrant innerhalb von 24 Monaten ab dem Datum der Emission der FT-Einheiten für eine zusätzliche Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 0,20 CAD ausgeübt werden kann. (FT-Einheiten berechtigen den Inhaber zum Erhalt der für Flow-Through-Aktien geltenden Steuervorteile gemäß den Bestimmungen des kanadischen Income Tax Act.)

Hinzu kommen 77.490,00 CAD durch die Emission von 574.000 Einheiten zu einem Preis von 0,135 CAD. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Warrant auf den Erwerb einer Stammaktie, wobei jeder ganze Warrant innerhalb von 24 Monaten ab dem Ausgabedatum der Einheiten für 0,20 CAD in eine zusätzliche Stammaktie des Unternehmens umgewandelt werden kann.

Darüber hinaus hat Brixton angekündigt, dass Großaktionär Crescat Capital in der zweiten Tranche der Finanzierung, die bis zum 15. September abgeschlossen werden soll, insgesamt 11.111.112 Einheiten zeichnen wird. Damit wird Crescat, nach Abschluss der Transaktion, zu einem weiteren „Insider“ des Unternehmens.

Fazit: Brixton Metals überzeugt nicht nur auf operativer Ebene mit immer wieder sehr vielversprechenden Bohrergebnissen, sondern beweist einmal mehr, dass man sich auch in diesem schwierigen Umfeld finanzieren kann. Dass Großaktionär Crescat dabei zugreift, um sich nicht verwässern zu lassen, ist ebenfalls ein gutes Zeichen.

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren! https://goldinvest.de/newsletterFolgen Sie Goldinvest auf Youtube! https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf https://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt, gerade bei Aktien im Penny Stock-Bereich, hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien von Brixton Metals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Brixton Metals und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,1748 € 0,1474 € 0,0274 € +18,59% 06.12./15:04
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA11120Q3026 A114WV 0,21 € 0,069 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,1898 € +3,49%  08:13
Stuttgart 0,1748 € +18,59%  14:54
Nasdaq OTC Other 0,19849 $ +8,76%  05.12.22
Frankfurt 0,1728 € +0,47%  08:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
20 A1H7MM - Brixton geht durch . 19.07.22
RSS Feeds




Bitte warten...