Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Börse Stuttgart AG

Brexit hin – Brexit her




02.03.19 09:56
Börse Stuttgart AG

Euwax bonds

Labour-Chef Corbyn hatte im Unterhaus für eine Zollunion mit der Europäischen Union geworben. Er plädierte für eine engere Anbindung an die EU. Dieser Vorschlag wurde vom Unterhaus allerdings abgelehnt. Die Ablehnung führte dazu, dass sich Corbyn nun für ein zweites Referendum aussprach. Theresa May hingegen konnte einen kleinen Sieg feiern: ihr Plan, den Brexit unter Umständen zu verschieben wurde mit einer deutlichen Mehrheit von 502 zu 20 Stimmen parteiübergreifend abgesegnet. Zu einer Verschiebung kommt es dann, wenn das britische Parlament den von May ausgehandelten Brexit-Vertrag abermals ablehnt. Eine erneute Abstimmung soll laut May bis zum 12. März erfolgen.


Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...