Erweiterte Funktionen


Brent weiter stabilisiert




07.02.20 10:28
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis Brent konnte sich am Donnerstag weiter stabilisieren, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Die Notierungen hätten sich dabei an den steileren Abwärtstrend der Vortage heranbewegt, seien darunter aber wieder nach unten abgedreht.

Weitere Abgaben seien bei Brent jederzeit möglich, nachdem die 55,86 USD durchbrochen worden seien. Bereits ausgehend vom steileren Abwärtstrend könnte jederzeit ein Test der Tiefs bei 53,68 USD anstehen. Rutsche der Kursverlauf darunter zurück, dürften Abgaben bis 50,00 USD auf Sicht einiger Handelstage folgen. Oberhalb der 55,80 USD könnte sich die Entwicklung nochmals in Richtung 57,00 USD entspannen. (07.02.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...