Erweiterte Funktionen


Brent-Ölpreis: Zurück an Unterstützung




11.09.20 10:20
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Bereits am Donnerstag rutschten die Ölpreis-Notierungen wieder zurück und bewegten sich in den Bereich der bei 39,42 USD liegenden Unterstützung, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Nach einem Pullback an die gebrochene Unterstützung bei 41,30 USD sei die Möglichkeit gegeben, die Korrektur direkt auszudehnen. Würden sich Anschlussverkäufe zeigen, welche unter 39,42 USD führen würden, seien Abgaben bis in den Bereich der 36,97 USD schnell wieder möglich. Hier biete sich eine neue Chance für die Bullen. Um das Chartbild direkt aufzuhellen, seien Kursgewinne über 41,30 USD sowie den sich nähernden Abwärtstrend nötig. (11.09.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...