Erweiterte Funktionen


Brent-Ölpreis: Korrektur im Blick - Chartanalyse




12.03.18 09:52
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis bewegte sich am Freitag schnell wieder deutlich nach oben, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Dabei sei der steilere Abwärtstrend der Vortage durchbrochen und die Seitwärtsbewegung ausgedehnt worden.

Ausblick

Unterhalb des Abwärtstrends der vergangenen Wochen bestehe die Gefahr, die Korrektur jederzeit wiederaufzunehmen. Abgaben bis zur Marke von 64,00 USD würden allerdings noch keine größeren Verkaufssignale auslösen. Ein Rücklauf zum gebrochenen Abwärtstrend bei 64,80 USD sei zunächst möglich, bevor es darüber dann in Richtung 66,00 USD aufwärtsgehen könnte. Oberhalb der 66,00 USD könnte sich ein Kaufsignal bis 67,82 USD bieten. (12.03.2018/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...