Erweiterte Funktionen


Brent-Ölpreis: Bullen setzen sich durch




19.11.20 10:03
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis Brent bewegte sich an den Vortagen wieder moderat nach oben, sodass sich der Bruch des kurzfristigen Aufwärtstrends nicht bärisch durchsetzte, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Es biete sich die Chance, die Rally zunächst wieder bis zum Hoch bei 45,20 USD auszudehnen. Gelinge dann auch der Ausbruch über diese Widerstandszone, öffne sich der Weg in Richtung der 46,50 USD. Erst bei einem Rückfall unter 42,66 USD werde es bärischer, was sich aktuell jedoch nicht andeute. Abgaben bis 41,40 könnten in diesem Fall aber schnell anstehen. (19.11.2020/ac/a/m)





 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...