Weitere Suchergebnisse zu "WTI Rohöl NYMEX Rolling":
 Rohstoffe      Zertifikate    


Kolumnist: Jürgen Sterzbach

Brent Crude Öl setzt Talfahrt fort!




04.09.19 08:28
Jürgen Sterzbach

Öl der Nordseesorte Brent Crude ist Anfang dieser Woche aus seinem kurzzeitigen Aufwärtstrend herausgerutscht und hat hierdurch ein neuerliches Verlaufssignal ausgelöst. Einem Test der Jahrestiefs dürfte jetzt nur wenig im Weg stehen.


Auslöser für die anhaltend niedrigen Ölpreise sind ein Überangebot und eine sich abschwächende Weltwirtschaft. Besonders beim ersten Punkt gießt ein Land noch zusätzlich Öl ins Feuer, die USA haben jüngst eine neue Pipeline fertiggestellt und können damit ein Volumen von 670.000 Barrel pro Tag bewegen – weitere sind im Bau. Im nächsten Jahr könnten die USA somit 1 Mio. Barrel zusätzlich exportieren und den weltweiten Ölmarkt hierdurch fluten – ergo sollten die Preise weiter purzeln. Technisch hat sich in den letzten Monaten am Chartbild kaum etwas geändert, noch immer beherrscht ein intakter Abwärtstrend das Handelsgeschehen seit Mai dieses Jahres, übergeordnet lässt sich weiter ein ungebrochener Aufwärtstrend seit 2016 festhalten. Genau diesen steuert der Ölpreis der Nordseesorte Brent Crude zielstrebig an und dürfte diesen schon sehr bald einem Test unterziehen.


Nach dem Bruch des kurzzeitigen Aufwärtstrendkanals aus dem abgelaufenen Monat lässt sich aus dem Stand heraus nun direktes Abwärtspotenzial zurück an die Augusttiefs bei 55,88 US-Dollarableiten. Darunter wäre sogar ein Rückläufer direkt auf den seit 2016 bestehenden Aufwärtstrendkanal um 55,00US-Dollarvorstellbar, auf den beispielsweise über das Open End Turbo Short Zertifikat WKN SR3HVX gesetzt werden kann – hohe Volatilität muss zwingend einkalkuliert werden. Erst in diesem Bereich wird dem Ölpreis eine zwischenzeitliche Stabilisierung zugetraut, nachdem die Unterstützung um 58,00 US-Dollar weggefallen ist. Eine echte Überraschung wäre ein rascher und unmittelbarer Kursanstieg mindestens über 60,00US-Dollar, in diesem Fall dürfte der 50-Tage-Durchschnitt bei aktuell 61,42 US-Dollar angesteuert werden. Größere Kaufsignale können jedoch erst oberhalb von mindestens 62,00 US-Dollarabgeleitet werden, in diesem Fall sollte es rasch zu einem Test das 200-Tage-Durchschnitts bei aktuell 65,30 US-Dollarkommen.


Brent Crude Öl (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz: https://www.boerse-daily.de/files/theme/boerse-daily.de/assets/build/img/icons/arrow-down-red.png


https://www.boerse-daily.de/files/boerse_daily/uploads/04092019_BCOil.png


 


Wichtige Chartmarken

Widerstände:


58,54 // 59,19 // 60,00 // 61,42


Unterstützungen:


57,11 // 55,88 // 55,00 // 54,08


Fazit

 


Über das eingangs vorgestellte Open End Turbo Short Zertifikat WKN SR3HVX können interessierte Anleger durch ein Direktinvestment auf einen weiter fallenden Ölpreis bis in den Bereich von 55,00 US-Dollar setzen und hierdurch binnen weniger Tage eine Rendite von 94 Prozent erzielen. Das Ziel im vorgestellten Schein beträgt 5,35 Euro, als Verlustbegrenzung sollte die Marke von nicht weniger als 59,30 US-Dollar gemessen am Basiswert angesetzt werden. Hieraus ergibt sich eine Ausstiegskurs von 1,43 Euro. Der Anlagehorizont wird auf nur wenige Tage bis Wochen geschätzt, eine engmaschige Beobachtung wird daher unerlässlich.


Strategie für fallende Kurse


https://www.boerse-daily.de/files/theme/boerse-daily.de/assets/build/img/icons/arrow-down-red.png


WKN:


SR3HVX


Typ:


Open End Turbo Short


akt. Kurs:


2,68 – 2,69 Euro


Emittent:


Société Générale


Basispreis:


60,8612 US-Dollar


Basiswert:


Brent (ICE) Future


KO-Schwelle:


60,8612 US-Dollar


akt. Kurs Basiswert:


58,28 US-Dollar


Laufzeit:


Open end


Kursziel:


5,35 Euro


Hebel:


19,12


Kurschance:


+ 94 Prozent


Quelle: Société Générale


Bei Mini Future und Open End Turbo findet aufgrund der unbegrenzten Laufzeit eine ständige Anpassung von Basispreis und Barriere statt. Ebenso können sich Basispreis und Barriere beim Wechsel auf den nächstfälligen Future ändern. Weitere Informationen finden sich auf der Produktseite des Emittenten.


 


Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:


Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Société Générale S.A. eingegangen ist.


Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.


Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.


 



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Brent Crude Rohöl ICE Rolling


 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
45 WTI Rohöl - Quo Vadis ? 15.10.19
48 Potenzial chart 24.09.19
1 WTI Rohöl 27.07.19
554 Rohstoff Ecke 18.01.19
4871 + + Wir haben ÖL Peak + + 07.12.18
RSS Feeds




Bitte warten...